Webinar »PIM-Projekte optimieren - Strukturiertes Vorgehen mit der PIM-Canvas«

Was Sie in unserem Webinar erwartet:

Die Einführung eines PIM-Systems ist weitaus mehr als die Implementierung einer weiteren Software oder Datenbank. Die strategische Entscheidung, ein PIM-System einzuführen, resultiert in langfristigen und dauerhaften Effizienzgewinnen in allen Bereichen, die Ihre Produktdaten betreffen.

Händler und Hersteller sehen sich jedoch bereits in der Vorphase der Entscheidungsfindung mit einem Problem konfrontiert: Wie definiert man die Anforderungen des eigenen Unternehmens, um strukturiert an ein solches Projekt heranzugehen?

Schließlich gibt es eine Vielzahl an Faktoren, die ein erfolgreiches PIM-Projekt beeinflussen. Neben den klassischen Kriterien wie Zeit und Budget, spielen auch die vorhandene Systemlandschaft, individuelle Ziele und Prozesse oder andere Abhängigkeiten eine Rolle. Um also erfolgreich in ein PIM-Projekt zu starten, müssen alle Faktoren identifiziert und evaluiert werden.  

Im Webinar zeigen Ihnen unsere Experten, wie man in PIM-Projekten strukturiert vorgehen kann und welche Methoden dabei zu Anwendung kommen. Sie erläutern den Aufbau der PIM-Canvas, also dem Anforderungsprofil, welches die entscheidenden Kriterien für den Verlauf eines PIM-Projektes abdeckt, anhand eigener Erfahrungen und vermitteln hilfreiche Tipps zum erfolgreichen Umgang mit Prozessoptimierung.

Wann?
Donnerstag, 11. Juni 2020 | 11:00–12:00 Uhr

Wo?
Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Sie sind interessiert an weiteren Webinaren?
Unsere Webinar-Termine im Überblick finden Sie hier.

11.06.2020 / Thessa Polzer
Kommentare (0)
Kommentar senden