Index Exchange tritt Prebid.org bei

NEW YORK, NY, 22. JULI 2020 – Prebid.org, eine unabhängige Organisation, die Open-Source Programmatic Advertising Lösungen verwaltet, gab heute bekannt, dass Index Exchange (IX), eine der weltweit größten unabhängigen Exchanges, Prebid.org auf Führungsebene beitreten wird. Mike O’Sullivan, Vice President of Product bei IX, wird ebenfalls dem Vorstand der Organisation beitreten.

Da die zunehmende Regulierung und das Ende der Cookies weiterhin Herausforderungen für das Werbe-Ökosystem darstellen, verstärkt dieser Schritt die Notwendigkeit für Branchenführer, kooperative Lösungen zu entwickeln. Darüber hinaus unterstreicht er die Notwendigkeit von Produkten, die es allen Mitgliedern des Ökosystems ermöglichen, Programmatic Advertising so effizient wie möglich zu nutzen.

„Die Industrie hat nur sehr wenig Zeit, um eine Lösung für das zu finden, was nach den Third-Party-Cookies kommt, und wir wissen, dass Zusammenarbeit ein wesentliches Element auf unserem weiteren Weg sein wird“, sagte O’Sullivan. „Neben der Lösung des Problems mit Third-Party-Cookies versuchen Publisher zunehmend, in einer Omnichannel-Welt Geld zu verdienen, und das bringt Komplexität mit sich. Prebid.org ist ein ausgezeichnetes Forum, um potenzielle Lösungen mit einer Vielzahl von Interessengruppen zu diskutieren, zu entwerfen und zu standardisieren.”

Prebid.org ist eine branchenweite Initiative, die von einer vielfältigen Gruppe von Partnern unterstützt wird und sich für eine faire, transparente und effiziente Unified Auction einsetzt. Die teilnehmenden Mitglieder tragen zu Open-Source-Projekten wie Prebid.js, Prebid Mobile und Prebid Server bei. IX unterstützt Prebid bereits seit über drei Jahren, hauptsächlich durch seinen Bidder Adapter.  

„Wir freuen uns sehr, dass Index Exchange sich Prebid.org angeschlossen hat. Die Gemeinschaft freut sich auf ihre Beiträge und ihre Führungsrolle im gesamten Ökosystem“, sagte Tom Levesque, Präsident von Prebid.org. „Die Teilnahme von IX festigt die Rolle von Prebid.org als der beste Ort für Publisher, SSPs, DSPs und Käufer, um die Zukunft der Unified Auction gemeinsam zu gestalten“.

Über Prebid.org

Prebid.org wurde im September 2017 gegründet und ist eine unabhängige Organisation, die branchenweit ein faires, transparentes und effizientes Header-Bidding sicherstellen und fördern soll. Sie wird durch Mitgliedsbeiträge finanziert und verwaltet die Open-Source-Projekte Prebid.js, Prebid Mobile, Prebid Server, Prebid Video, Prebid Native und weitere. Prebid.org steht allen Unternehmen offen, die Teil des programmatischen Ökosystems sind, von Ad-Tech-Anbietern bis hin zu Publishern und anderen. Wir glauben, dass wir gemeinsam eine standardisierte, transparente Werbetechnologie entwickeln können, die es Käufern und Verkäufern erleichtert, in einem vollständig programmatischen Ökosystem maßstabsgetreue Transaktionen durchzuführen.

Über Index Exchange

Index Exchange ist ein globaler Werbemarktplatz, auf dem Premium Digital Media-Unternehmen Ad Impressions verantwortlich und in Echtzeit abwickeln. Aufbauend auf den Pfeilern Neutralität, Offenheit und der zuverlässigsten Technologie ist Index Exchange die Ad Exchange, der Medienunternehmen und Vermarkter vertrauen. Als ein Engineering-first Unternehmen legt Index Exchange seinen Schwerpunkt auf Investitionen in Hardware sowie größere und bessere Datenzentren, um Transaktionen sicher und unabhängig speichern und verarbeiten zu können. Besuchen Sie Index Exchange unter www.indexexchange.com oder @indexexchange für weitere Informationen.

22.07.2020 / Darja Stamcar - Index Exchange
Kommentare (0)
Kommentar senden