Fokusgruppe Programmatic Advertising

Programmatic Advertising (PA) ist mit zweistelligen Wachstumsraten in Deutschland weiter auf Erfolgskurs. Es ist ein zentraler Erfolgsfaktor im Mediabusiness der Zukunft und einer der wichtigsten Vorteile der digitalen Kanäle im Wettbewerb um die Mediabudgets. Den programmatischen Handel digital adressierbarer Medien in Deutschland weiterzuentwickeln und nachhaltig zu gestalten, ist das Ziel unserer Fokusgruppe Programmatic Advertising. Qualität und Professionalisierung stehen dabei im Fokus.

Das Gremium aus Agenturen, Vermarktern, Technologiedienstleistern und Plattformanbietern setzt dazu auf segmentübergreifende Zusammenarbeit. Hauptaufgaben sind die Vermittlung der wichtigsten Fachbegriffe, Wirkungsweisen und Methoden, die Entwicklung technischer Standards sowie die Bewertung von Qualitätskriterien und der Einsatz von Daten. Die Fokusgruppe kooperiert zudem mit verschiedenen nationalen und internationalen Partnerverbänden, wie dem IAB Europe, um länderübergreifend Entwicklungen abzustimmen und voranzutreiben.

RSS Diese News als RSS abonnieren

Code of Conduct Programmatic Advertising findet zahlreiche weitere Unterzeichner

29.11.2019 Das Interesse und die Bereitschaft zur Unterschrift des Code of Conduct Programmatic Advertising bricht nicht ab. Die aktuellsten Unterschriften...

Zur Zukunft des Third-Party-Cookies: BVDW forciert die Marktaufklärung zu alternativen technischen Ansätzen für zielgerichtete Werbung und schafft die erste Definition von „Advertising Identity“

27.11.2019 Berlin, 27. November 2019 – Vor dem Hintergrund technischer und regulatorischer Einschränkungen* bei der Nutzung von sogenannten Third-Party-Cookies...

Nicole Mortier in Vorsitz der Fokusgruppe Programmatic Advertising gewählt

22.10.2019 Die Mitglieder der Fokusgruppe Programmatic Advertising im BVDW haben Nicole Mortier (Yieldlab) in ihren Vorsitz gewählt. Die neue Stellvertretende...

ADZINE und BVDW verleihen mit dem „NEO IO“ den ersten deutschen Programmatic Award

15.10.2019 Das Fachmagazin ADZINE ruft zusammen mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. den „NEO IO Award“ ins Leben, der 2020 erstmals im Rahmen...

Die Bewerbungsphase für BVDW-Qualitätszertifikate startet am 1. Oktober / Zertifikate sind ab sofort durch Blockchain zusätzlich gesichert

25.09.2019 Die Bewerbungsphase um die gefragten Qualitätszertifikate des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. beginnt am 1. Oktober. Zertifikate werden...

8. Oktober, Hamburg: Kosten im Programmatic – Wie viel Transparenz verträgt der Markt?

27.08.2019 Wer bezahlt wen im Programmatic Advertising? Welche Arten der Vergütung sind möglich und wie kann größtmögliche Transparenz geschaffen werden? Die...

Jetzt teilnehmen: BVDW-Umfrage zu User Identity

14.08.2019 Unternehmen, die Cookies setzen oder User Identities für eine zielgerichtete Auslieferung von Werbung benötigen, kommen um das neue Thema...

Success for BVDW concept regarding quality and transparency of Programmatic Advertising in Europe: After Switzerland and Austria, Poland now also adopts the Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0

13.08.2019 The Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0 of the German Association for the Digital Economy (BVDW) gains more and more importance also on an...

Erfolg für BVDW-Konzept zu Qualität und Transparenz von Programmatic Advertising in Europa: Nach der Schweiz und Österreich übernimmt jetzt auch Polen den Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0

13.08.2019 Der Code of Conduct Programmatic Advertising 2.0 des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. gewinnt auch international immer mehr an...

EnBW unterzeichnet Code of Conduct Programmatic Advertising

15.07.2019 Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat als erstes werbungtreibendes Unternehmen den Code of Conduct Programmatic Advertising unterzeichnet. Carsten...