Ressort Smart World

Das Ressort Smart World ist das zentrale BVDW-Gremium für das Leben und Wirtschaften in der intelligent vernetzten Welt von morgen. 

Das Ressort Smart World erarbeitet politische Positionen zu aktuellen regulatorischen Vorhaben und vertritt diese gegenüber den Entscheidungsträgern sowie Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Es liefert Informationen und Inspiration für zukünftige Trends, die eine Vision für eine innovationsfreundliche und lebenswerte smarte Welt zeichnen. 

Dabei widmen wir uns u.a. den Fragen: Wie gestalten wir den digitalen Wandel hin zu Smart Cities, die mit neuen Mobilitätskonzepten Stadt und Land verbinden? Wie können wir unser Leben und Arbeiten sowie unsere Recycling- und Produktionsprozesse in Industrie und Agrikultur effizient und umweltfreundlich gestalten? Welche Weichen müssen gestellt werden, um Potenziale digitaler Gesundheitsversorgung zu entfalten? Welche neuen Geschäftsmodelle ergeben sich durch die Digitalisierung unseres Alltags?  Kurzum: Wie sieht kluger Plattform-Urbanismus aus, der Innovation beflügelt und wettbewerbsfähige Digitalwirtschaft in Deutschland und Europa  ermöglicht?

Losgelöst von etablierten Allianzen wird im Ressort Smart World die Zusammenarbeit der digitalen Wirtschaft unterstützt und der gestiegenen Bedeutung branchenübergreifender Vernetzung Rechnung getragen.

Der Vorstand des Ressorts wird Mitte März bei der Auftaktsitzung des Ressorts Smart World gewählt. Wenn Sie dabei sein wollen, melden Sie sich bitte hier an.

Vorsitzende des Ressorts Smart World

Julia Exner

Vorsitzende des Ressorts Smart World

Otis

Jörg Heinemann

Vorsitzender des Ressorts Smart World

Otto GmbH & Co KG

David B. Hofmann

Vorsitzender des Ressorts Smart World

mm1

Isabel Netzband

Vorsitzende des Ressorts Smart World

Fujitsu