Neues Fachkräftezertifikat für Affiliate Marketing als Auftakt für weitere Qualitätssiegel

News, 07.10.2022

Ab sofort können sich Fachkräfte im Affiliate Marketing zertifizieren lassen. Das neue Zertifikat ergänzt das umfangreiche Angebot an Qualitätssiegeln vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. für Dienstleistungsunternehmen sowie für Expertinnen und Experten.

Das neue Fachkräftezertifikat Affiliate Marketing reiht sich in das bestehende Angebot anQualitätssiegeln ein. Kaum eine andere Branche ist so komplex und von so vielen hochspezialisierten Anbietern geprägt, wie der digitale Werbemarkt. Auftraggebern wie auch Arbeitgebern fällt es daher schwer, potenzielle Dienstleister sowie Fachkräfte schnell und objektiv zu bewerten. Genau hier setzen sowohl die Qualitätszertifikate für Dienstleister wie auch die Fachkräftezertifikate des BVDW an.

Das neue Fachkräftezertifikat Affiliate Marketing bescheinigt, wie die Pendants für SEO, Customer and Digital Experience Excellence (C/DXE) sowie für allgemeines digitales Marketing, ein spezifisches, professionelles Know-how. Allein im Bereich SEO haben seit 2019 knapp 500 Personen ein Siegel erhalten. Diese hohe Nachfrage war Anlass, um weitere Fachkräftezertifikat ins Leben zu rufen. Hinzukommen werden in diesem Jahr noch Fachkräftezertifikate für Programmatic Advertising sowie Digital Marketing Quality (DMQ).

„Affiliate Marketing ist eine komplexe Disziplin mit vielen Akteuren und Themengebieten im digitalen Marketing. Das Zertifikat soll Hilfestellung sowohl für Kunden wie auch für Arbeitgeber leisten, um qualifizierte Fachkräfte identifizieren zu können. Dank des Zertifikates können Fachkräfte aus unserem Bereich einen soliden, umfassenden und praxisnahen Wissensstand nachweisen“, sagt Valentina Piol (Artefact Germany), stellvertretende Vorsitzende der Fokusgruppe Affiliate Marketing und Mitglied des Expertenbeirates für das neue Zertifikat. Die Kenntnisse für diesen Kanal können je nach Erfahrung sehr unterschiedlich sein. Der neue Prüfungsprozess des BVDW stellt sicher, dass das Wissen zu allen wesentlichen Bestandteilen im Affiliate Marketing vorhanden ist. Der erfolgreiche Prüfungsabschluss bestätigt das Ausbildungsniveau einer Affiliate-Junior-Managerin oder eines -Managers.

Auf Seiten von Unternehmen bescheinigt das Qualitätszertifikat des BVDW eine transparente und seriöse Arbeitsweise sowie die Leistungsfähigkeit der eingesetzten Systeme und Technologien. Daneben werden das Know-how, die Arbeitsweise und die Kundenzufriedenheit in einem standardisierten Verfahren geprüft. Seit 2018 hat der BVDW knapp 200 Zertifizierungen durchgeführt. Die Dienstleister, die aktuell zertifiziert sind, werden namentlich auf der BVDW-Website bvdw.org genannt. Vergeben werden Zertifikate für die Disziplinen Affiliate Marketing, German Marketplace Deals, Programmatic Advertising, SEA, SEO, Social Media, Trusted Agency, Viewability und Young Agency.

Die neue Einreichungsphase für die Qualitätszertifikate des BVDW läuft seit dem 1. Oktober. Agenturen und Dienstleister der Digitalen Wirtschaft können sich bewerben. Eine Mitgliedschaft im BVDW ist nicht nötig.

Links und Downloads:

Fachkräftezertifikat Affiliate Marketing
Die Fachkräftezertifikate
Die Qualitätszertifikate für Dienstleiter

Kontakt

Jana Hamalides
Senior Manager Audit & Certification
+49 30 2888580-35
Nachricht schreiben