FOMA (Fachkreis Online-Mediaagenturen) — die Interessenvertretung der deutschen Online-Mediaagenturen.

Über den Fachkreis

Der Fachkreis Online-Mediaagenturen ist ein geschlossener Fachkreis des BVDW und kooperiert im Interesse kurzer Wege und hoher Effizienz eng mit OWM (Organisation Werbungtreibende im Markenverband) und OMG e.V. (Organisation der Mediaagenturen). Damit wird eine Informations- und Austauschplattform für die Agenturen zu aktuellen Branchenthemen geschaffen womit gemeinsame Standpunkte formuliert werden können. 

Mission

Die in dem FOMA organisierten Agenturen sind unabhängige Berater und Realisierungspartner der werbungtreibenden Unternehmen im Digital-Media-Bereich. 

Anwendungsbereich

Wir positionieren die Mediaagenturen in der digitalen Werbewirtschaft und fördern den Austausch mit den Verbänden der werbungtreibenden Unternehmen (v.a. OWM). Außerdem veröffentlichen wir Daten zur Entwicklung des digitalen Werbemarktes (FOMA Trendmonitor) und repräsentieren die Agentur- und Kundeninteressen in relevanten Branchengremien (z.B. der AGOF). Wir stehen außerdem für die Harmonisierung von Prozessen mit Medienanbietern. Das Ganze runden wir mit Initiativen zur Nachwuchsförderung und Weiterbildung ab. 

Vorsitz

Ulrich Kramer
Vorsitzender des Fachkreises Online-Mediaagenturen (FOMA)
pilot Hamburg GmbH & Co. KG
Timucin Güzey
Stv. Vorsitzender des Fachkreises Online-Mediaagenturen (FOMA)
Mindshare GmbH
Sascha Jansen
Stv. Vorsitzender des Fachkreises Online-Mediaagenturen (FOMA)
Omnicom Media Group Germany GmbH
René Lamsfuß
Stv. Vorsitzender des Fachkreises Online-Mediaagenturen (FOMA)
Publicis Media GmbH

Kontakt

Inge Hafner
Bereichsleiterin Digital Business & Ecosystem
+49 30 2062186-13
Nachricht schreiben