AR/VR: Mehr als Gaming und Porn

Virtual Reality und Augmented Reality bieten deutschen Unternehmen unterschiedlichster Branchen aus Industrie und Handel fantastische neue Möglichkeiten. Bereits heute sind die Technologien in mehr Unternehmen im Einsatz, als den meisten bekannt ist - beispielsweise in Logistikzentren, Reisebüros, oder auch Online-Shops.

VR/AR-Applikationen können dem Kunden ein völlig neues Einkaufsgefühl sowohl offline als auch online geben, und in der verarbeitenden Industrie in Verbindung mit Predictive Maintenance großes Einsparpotenzial bieten.

Der BVDW widmet sich mit der Initiative VR/AR den neuen Technologien und den damit verbundenen Chancen. Die im Verband organisierten Mitglieder entwickeln gemeinsam Standards für den Markt und tauschen sich über Fortschritte und Herausforderungen aus. Ziel ist es, den zukünftigen Markt mitzugestalten, valide Marktzahlen herauszugeben, ein Netzwerk zu schaffen, das verschiedene Branchen verbindet, und die Ziele auf politischer Ebene zu kommunizieren.

Bei uns befassen sich diese Gremien mit dem Thema Virtual und Augmented Reality: