Webinar »Kundenbeziehungen digital gestalten. Commerce-Trends 2019 für Handel und Industrie.«

Künstliche Intelligenz und New Work sind 2019 die wichtigsten Trendbegriffe für Händler, Hersteller und Verlage. Um jetzt und in Zukunft davon zu profitieren, sollten Marken im digitalen Zeitalter jedoch die strategischen sowie technischen Grundlagen bereits geschaffen haben. Wer seine digitalen Kundenbeziehungen noch nach dem Wasserfallmodell und traditionellen E-Commerce-Kategorien gestaltet, verpasst die Chance, aus Trends eigene Innovationen zu entwickeln.

Im Webinar zeigt Oliver Kling, Digital Business Analyst der dotSource GmbH, welche aktuellen Digital-Trends Unternehmen aus Handel und Industrie kennen sollten und welche Potentiale sie für das eigene Geschäftsmodell haben. Welche Möglichkeiten bieten digitale Plattformen? Hat Handel abseits von Amazon noch eine Chance? Wie können Unternehmen von agilen Methoden profitieren?

Digitale DNA ist der evolutionäre Vorteil Im revolutionären Digital-Zeitalter. Die Herausforderung für Marken besteht darin, ihren eigenen digitalen Gen-Code zu entwickeln.

Datum & Uhrzeit
Donnerstag, 31. Januar 2019 | 15:00–16:00 Uhr

Anmeldung
Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

13.12.2018 / Franziska Kaiser
Kommentare (0)
Kommentar senden