DMQ Backgroundtalk

Klartext: Hat Deutschland ein Problem mit Ad-Fraud und Brand-Safety?

Beim Thema Ad-Fraud und Brand-Safety wird nach wie vor mehr Transparenz, Standards und vor allem das Einhalten dieser gefordert.

Mit der Digital Trust Initiative und damit einhergehenden vertrauensbildenden Maßnahmen durch Standardisierung, Zertifizierung und Selbstverpflichtungen hat der BVDW einen Rahmen geschaffen, der diesen Forderungen nachkommt. Des Weiteren wird der 4. DMQ-Report vorgestellt. Die beteiligten Messdienstleister stehen Rede und Antwort, warum die diversen KPI so unterschiedlich aussehen und wie sie die Standardisierung von Ad-Fraud Messung und Brand-Safety sehen.

Mit unserem Digital Marketing Quality (DMQ) Bachgroundtalk bringen wir erneut Experten aus Agenturen und Werbungstreibende zur gemeinsamen Diskussion zusammen. Die Experten vor Ort:

  • Oliver Hülse, Managing Director DACH, Integral Ad Science
  • Olaf Mahr, Managing Director Germany, Doubleverify
  • Dr. Philipp von Hilgers, Managing Director, Meetrics
  • Björn Kaspring, Vice President Digital Products, Ströer
  • Can Zeybekler, Director Programmatic Investments, GroupM

Nach den fachlichen Diskussionen und Insights laden wir alle zum Networking mit Blick über Düsseldorf ein.

Datum: 06.02.2019
Ort: Kerkhoff Lounge in Düsseldorf

Für unseren DMQ Backgroundtalk laden wir Dich herzlich ein, sich mit einem interessanten Beitrag, kontroversem Gesprächsthema zu Ad Fraud und Brand Safety bei uns zu bewerben. Sobald wir Deine Informationen gesichtet haben, melden wir uns bei Dir, um die weiteren Schritte zu besprechen.