Forum Digitale Transformation und Internet of Things

Das Internet der Dinge wird unseren Alltag verändern. Vernetzte Devices, die mit uns (Machine to Customer, M2C) und untereinander (Machine to Machine, M2M) kommunizieren, nehmen uns Aufgaben ab und erhöhen Komfort und Lebensqualität. Dadurch entsteht eine Fülle zusätzlicher Daten. Bevor Unternehmen den Verbrauchern mehrwertstiftende Services und Inhalte anbieten können, müssen Prozesse zur Erfassung, Auswertung und Verwendung dieser Daten gesichert und standardisiert werden.

Mit dem Forum Digitale Transformation und Internet der Dinge haben wir ein Ressort gegründet, das an der Digitalisierung aktiv mitwirkt und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleitet. Es bringt Unternehmen klassischer Branchen mit denen der Digitalen Wirtschaft zusammen und fördert den Austausch digitaler Kompetenz. Damit wollen wir auch eine unternehmensübergreifende Meinungsbildung erreichen und gemeinsame Interessen identifizieren, um diese dann gegenüber der Politik zu vertreten.

Unser Ziel ist es, durch regulatorische Rahmenbedingungen und eine wettbewerbsfähige Infrastruktur einen sicheren digitalen Raum zu gewährleisten, in dem innovative Dienste, Technologien und Geschäftsmodelle in Deutschland und Europa entwickelt und auf die internationalen Märkte gebracht werden können. Wir wollen beweisen, dass der Standort Deutschland auch Digitalwirtschaft kann!

Fokusgruppen und Initiativen im Bereich Digitale Transformation & IoT:

Aktuelle Themen:

  • Arbeitswelt der Zukunft
  • Data Economy
  • Künstliche Intelligenz
  • Blockchain
  • Digitale Ethik
  • Cybersecurity & Trust
  • Diversity
RSS Diese News als RSS abonnieren

Initiative D21: Interdisziplinärer Dialog „Denkimpulse zur digitalen Ethik“ gestartet

08.09.2017 Seit Anfang 2017 widmet sich die Initiative D21 e. V. im Rahmen einer Arbeitsgruppe intensiv dem Thema Digitale Ethik, um Impulse zur Gestaltung der...

18 BVDW-Seminare auf der dmexco 2017: hiesige Branchenthemen im Fokus

30.08.2017 Düsseldorf, 30. August 2017 – Auf der diesjährigen dmexco (13.-14. September in Köln) ist der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., ideeller...

Fünf Blockaden auf dem Weg zur digitalen Gesundheit

13.06.2017 Kaum ein Lebensbereich hinkt im Prozess der Digitalen Transformation derart deutlich hinterher wie der Gesundheitssektor. Hier wird digitaler...

Themenabend Digitale Ethik am 27. Juni in Berlin

24.05.2017 Das Forum Digitale Transformation und Internet of Things im BVDW veranstaltet am 27. Juni den Themenabend Digitale Ethik im Telefónica Basecamp...

BMW und CMS bilden Vorsitz der Fokusgruppe Connected Mobility

08.05.2017 Die Fokusgruppe Connected Mobility im BVDW hat am vergangenen Donnerstag Maik Böres (BMW) zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Stellvertretender...

BVDW und Koelnmesse inszenieren auf der dmexco die Innovationskraft des Internet of Things (IoT)

19.04.2017 Verband erweitert über das neue Expo-Format „World of Experience“ die dmexco-Themenvielfalt um das Potenzial einer vernetzten Welt / Vorteile der...

BVDW befürwortet Gesetz für autonomes Fahren

28.02.2017 Deutschland wird Vorreiter für automatisiertes Fahren: Der am 25. Januar 2017 von der Bundesregierung vorgelegte Entwurf zur Änderung des...

BVDW begrüßt Gesetzesentwurf zu autonomem Fahren

25.01.2017 Deutschland wird Vorreiter für autonomes Fahren: Heute soll die Bundesregierung eine Änderung des Straßenverkehrsgesetzes beschließen, das den Weg für...

Mobile Health im Faktencheck

20.12.2016 Die zunehmende Digitalisierung der Gesundheitsbranche lässt viele Fragen aufkommen und führt mitunter zu Unsicherheiten. Öffentliche Diskussionen...

1. Deutscher VR-Day am 5. Dezember in Berlin

02.12.2016 Im Jahr 2025 sollen Geräte allein mit Gedanken steuerbar sein, 15 Jahre später das menschliche Gehirn einen direkten Anschluss zur...