Social Media Kompass 2015/2016

Erscheinungsdatum: 07.09.2015
Umfang: 43 Seiten

 
In der siebten Auflage des Social Media Kompasses beleuchten die Digitalexperten in Fachartikeln, Studien und praxisnahen Fallbeispielen die Relevanz, die Erhebungsmöglichkeiten und den erfolgreichen sowie datenschutz-konformen Einsatz von Daten in Social Media bzw. im Social-Media-Marketing.

VORWORT

  • Nie mehr ohne Kompass

DATEN, DATEN, DATEN: DIE BASIS ERFOLGREICHER SOCIAL-MEDIA-STRATEGIEN

  • Big Data und Marketing-Automatisierung: Am Anfang steht eine digitale Strategie
  • Das Social Web of Things: die Zukunft der Vernetzung von Dingen und Menschen

SOCIAL MEDIA ALS DATENQUELLE

  • Datenquellen für die Social-Media-Datenerhebung
  • Erhebungsmethoden und Tools
  • Technologien zum Umgang mit Big Data
  • Social CRM

SOCIAL-MEDIA-ANALYSE UND -MONITORING

  • Von Big Social Data zu Smart Data
  • Insights generieren aus der Datenflut: Warum brauchen wir Social-Media-Analysen?
  • Praxis-Case: Kosmetik – Wen erreicht der Social Buzz tatsächlich?
  • Erfolgsmessung im Rahmen von Data Driven Marketing

DATENNUTZUNG IM SOCIAL-MEDIA-MARKETING

  • Wie Marketer Social-Media-Daten effizient nutzen
  • Studie: „Über Geld spricht man nicht“ – Als Finanzdienstleister erfolgreichen Content kreieren
  • Praxis-Case: Mit Storylines die organische Reichweite steigern
  • Marketing Automation mit Hilfe von Smart Data
  • Kunde 2.0 möchte Service 2.0
  • Effizient, skalierbar und empathisch: Data Driven Social Service
  • Mobile first! Über Social Media mobil Reichweite generieren
  • Datengetriebenes Social-Media-Marketing
  • SoLoMoCo: Der Erfolgsbeschleuniger für den stationären Handel?
  • Kunden finden, Kunden binden: Digitales Touchpoint Marketing

SOCIAL MEDIA UND DATENSCHUTZ

  • Big Data und datenschutzkonformes Marketing im Fokus von Social Media
  • Rechtliche Aspekte des Social-Customer-Relationship-Managements

 

Gegen eine Schutzgebühr von 18,80 Euro kann die Printversion per E-Mail bestellt werden. Bitte schicken Sie hierzu eine E-Mail mit der Lieferanschrift an info@bvdw.org. Die Rechnung erhalten Sie mit der Büchersendung auf postalischem Wege.