Suche

80 Treffer:
Finanzminister will Umsatzsteuerbetrug im Online-Handel bekämpfen  
Datum: 01-08-18
Mit einer Gesetzesänderung will die Bundesregierung Online-Marktplätze für Umsatzsteuerverstöße ihrer Händler verantwortlich machen. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. begrüßt die Bemühungen, die Hinterziehung von Umsatzsteuern...  
BVDW lobt Bemühungen der Bundesregierung gegen Abmahnmissbrauch  
Datum: 01-08-18
Am gestrigen Dienstag hat das Justizministerium angekündigt, so schnell wie möglich einen Gesetzentwurf zu Eindämmung von Abmahnmissbrauch vorzulegen. Besonders kleinere Online-Shops seien selbst bei geringfügigen Fehlern mit hohen Kosten...  
Netzwerk  
Datum: 01-08-18
eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. Der eco ist seit über zehn Jahren der Verband der Internetwirtschaft in Deutschland. Verbandsziel ist es, die kommerzielle Nutzung des Internets voranzutreiben, um die Position...  
„Tragweite der Entwicklung erkannt“ – BVDW lobt KI-Ansätze der Bundesregierung  
Datum: 19-07-18
Am gestrigen Mittwoch hat das Bundeskabinett die Eckpunkte für eine nationale Strategie für Künstliche Intelligenz (KI) verabschiedet. Diese soll bis Herbst ausgearbeitet sein. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. begrüßt die intensive...  
BVDW lobt EU-Abstimmung gegen Upload-Filter-Regelung  
Datum: 05-07-18
Heute hat das EU-Parlament gegen eine Reform des Urheberrechts und damit auch gegen die darin enthaltene Upload-Filter-Regelung gestimmt. Nachdem der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. im Juni in einer Stellungnahme vor „weitreichenden...  
BVDW-Umfrage zur DSGVO: 43 Prozent der Unternehmen schränken digitale Aktivitäten ein  
Datum: 05-07-18
Spätestens zum 25. Mai hat die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) die gesamte Wirtschaft in Aufruhr versetzt. Rund einen Monat danach holte der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bei seinen Mitgliedern ein Stimmungsbild ein. Demnach...  
Jetzt teilnehmen: BVDW-Umfrage nach einem Monat DSGVO  
Datum: 27-06-18
Die EU-Datenschutzgrundverordnung hat spätestens zum 25. Mai 2018 quasi die gesamte Wirtschaft in Aufruhr versetzt. Mit einer Blitzumfrage möchten der BVDW nach rund einem Monat ein Stimmungsbild seiner Mitglieder einfangen. Die Teilnahme an...  
EU-Abstimmung zu Upload-Filter-Regelung: BVDW warnt vor weitreichenden Folgen  
Datum: 20-06-18
Heute hat der Rechtsausschuss im Europäischen Parlament für eine Richtlinie gestimmt, durch die Plattformen, auf denen etwa Nutzer Medien hochladen können, verpflichtet werden, durch Upload-Filter sicherzustellen, dass auf ihnen keine...  
Europaparlament zur Urheberrechtsreform – Rechtsausschuss votiert für Upload-Filter und Presseleistungsschutzrecht  
Datum: 20-06-18
Mit einer knappen Mehrheit von 13 zu elf Stimmen hat sich der Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments am Mittwoch für die Reform des europäischen Urheberrechts ausgesprochen. Grundlage des zur Abstimmung vorgelegten Entwurfs ist ein...  
Maßnahmenpaket beschlossen: BVDW stärkt Frauen in der Digitalen Wirtschaft  
Datum: 13-06-18
Auf ihrer heutigen Versammlung haben die Mitglieder des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. eine Änderung der Verbandssatzung beschlossen, um sich noch stärker für eine höhere Sichtbarkeit von Frauen in der Digitalen Wirtschaft...  
Nach Facebook-Urteil des EuGH: Das ändert sich für Fanpage-Betreiber  
Datum: 06-06-18
Inmitten der durch das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) herrschenden Unsicherheit überraschte der Europäische Gerichtshof (EuGH) gestern mit einem Urteil zu Facebook-Fanpages: Entgegen aller Urteile der Vorinstanzen sind laut...  
Tipps für Internet-Nutzer zur DSGVO-bedingten Mailing-„Flut“  
Datum: 23-05-18
Berlin, 23. Mai 2018 – Derzeit erhalten Internet-Nutzer zahlreiche E-Mails mit der Bitte zur Zustimmung der Nutzungsbedingungen. Hintergrund ist die Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai verbindlich in Kraft tritt. Der Bundesverband Digitale...  
BVDW lobt Angela Merkels neue Perspektive auf die Datenpolitik  
Datum: 17-05-18
Berlin, 17. Mai 2018 – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in ihrer gestrigen Rede vor dem Bundestag klar gemacht, wie wichtig die Nutzung von Daten für die Gesellschaft ist. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft lobt Angela Merkels aktuelles...  
BVDW kritisiert Positionspapier der Datenschutzkonferenz: Rechtsunsicherheit statt Rechtsanwendung  
Datum: 02-05-18
In dem am 26. April 2018 veröffentlichten Positionspapier beschäftigt sich die Datenschutzkonferenz (DSK) mit den künftigen datenschutzrechtlichen Anforderungen im Bereich der Reichweitenmessung und des Targetings. Der Bundesverband Digitale...  
E-Privacy-Verordnung nach jetziger Fassung führt zu mehr als 30 Prozent Umsatzrisiko  
Datum: 02-05-18
Düsseldorf/Berlin, 2. Mai 2018 – Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat die möglichen Folgen des aktuell diskutierten Entwurfs der E-Privacy-Verordnung untersucht. Die Mehrheit der befragten Manager der...  
BGH-Urteil zu Adblock Plus schadet Nutzern, Journalismus und Digitaler Wirtschaft  
Datum: 20-04-18
Düsseldorf/Berlin, 20. April 2018 – Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bedauert die Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH), wonach Adblocker keinen Wettbewerbsverstoß darstellen sollen. Der Bundesgerichtshof hat am Donnerstag die...  
BVDW bezieht Stellung zu Adblock-Plus-Urteil  
Datum: 19-04-18
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bedauert die Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH), wonach Adblocker keinen Wettbewerbsverstoß darstellen sollen. Der Bundesgerichtshof hat heute die Klage von Axel Springer abgewiesen. Der...  
BVDW zur neuen KI-Strategie in Frankreich: „So geht gute Digitalpolitik“  
Datum: 03-04-18
Paris/Berlin, 3. April 2018 - Kurz vor Ostern hat der französische Präsident Emmanuel Macron mit der Vorstellung der französischen Strategie für die Schlüsseltechnologie Künstliche Intelligenz die Schlagzahl vorgegeben. In einem Interview nahm...  
Zum Weltverbrauchertag: Mehr Verbraucherschutz durch E-Privacy-Verordnung ist ein Ammenmärchen  
Datum: 15-03-18
Berlin, 15. März 2018 – Anlässlich des Weltverbrauchertages am 15. März kritisiert der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. das Versprechen einiger EU-Politiker, die geplante E-Privacy-Verordnung bringe mehr Verbraucherschutz, als...  
BVDW fordert Digitalvorbehalt für Gesetze  
Datum: 12-03-18
Berlin, 12. März 2018 – In Bezug auf die Bündelung der Digitalkompetenzen in der Hand eines Ministers hat sich die Bundesregierung statt einem eigenen Digitalministerium für die Position eines Staatsministers für Digitales im Bundeskanzleramt ohne...  
Netzwerk  
Datum: 06-03-18
Der BVDW kooperiert mit regional und lokal ausgerichteten Branchennetzwerken, die jenseits standortspezifischer Themen eine Vielzahl länderübergreifender Interessen gemeinsam vertreten. Ob durch Networking-Events oder Interessenvertretung – vom...  
Digitalminister: BVDW begrüßt neue Ressortaufteilung  
Datum: 05-03-18
Obwohl alle drei an der Regierungsbildung beteiligten Parteien in ihren Programmen angekündigt hatten, die Digitalkompetenzen in der Hand eines Ministeramts zu konzentrieren, konfrontierten CDU/CSU und SPD die Wähler mit der Kehrtwende: Vom...  
BVDW unterstützt Petition für Digitalminister  
Datum: 14-02-18
Als CDU/CSU und SPD sich vergangene Woche auf einen Koalitionsvertrag geeinigt hatten, kündigten die Parteien an, das Verkehrsministerium um „Digitales“ zu erweitern. Inzwischen zeichnet sich ab, dass doch alles beim Alten bleiben soll und im...  
BVDW zu GroKo-Verhandlungen: „Wichtige Tendenzen erkennbar“  
Datum: 07-02-18
CDU/CSU und SPD haben sich auf einen Koalitionsvertrag einigen können. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bewertet die Ergebnisse überwiegend positiv und sieht in vielen Punkten die Basis für den Weg in eine digitale Zukunft...  
Datenanalyse zur fünften Jahreszeit: So bewegt sich Deutschland zu Karneval  
Datum: 07-02-18
Berlin, 7. Februar 2018 – Mit der interaktiven Karte „So bewegt sich Deutschland“ hat Telefónica NEXT Anfang des Jahres deutschlandweite Verkehrsströme auf Basis von anonymisierten Mobilfunkdaten sichtbar gemacht. Pünktlich zum Höhepunkt der fünften...  
GroKo-Verhandlungen: BVDW fordert Maßnahmenpaket für die Datenökonomie  
Datum: 02-02-18
Berlin, 2. Februar 2018 – In den laufenden Verhandlungen für eine große Koalition aus CDU/CSU und SPD ringen die Parteien derzeit um einen Kompromiss zum geplanten Datengesetz. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. fordert vor diesem...  
BVDW zu GroKo-Sondierung: „Fundament für digitale Zukunft schaffen“  
Datum: 12-01-18
Berlin, 12. Januar 2018 – Die Verhandlungspartner haben die Sondierungsgespräche für eine mögliche große Koalition aus CDU/CSU und der SPD zügig beendet. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. lobt die Einigung als wichtigen Schritt in...  
„Brauchen einheitliche Regeln für Datenverarbeitung“  
Datum: 20-12-17
Gestern veröffentliche das Bundeskartellamt eine vorläufige Einschätzung in dem seit mehreren Jahren laufenden Verfahren gegen Facebook. Demnach sei das „Sammeln und Verwerten von Daten aus Drittquellen außerhalb der Facebook Website...  
BVDW-Praxisleitfaden gibt Orientierung bei Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung  
Datum: 20-12-17
Berlin, 20. Dezember 2017 – Der europäischen (Digital-) Wirtschaft stehen tiefgreifende Veränderungen bevor: Mit der Datenschutzgrundverordnung gelten ab dem 25. Mai 2018 erstmalig einheitliche Datenschutzregeln für die gesamte Europäische Union....  
BVDW verurteilt FCC-Entscheidung: „Netzneutralität ist nicht verhandelbar“  
Datum: 15-12-17
Berlin, 15. Dezember 2017 – Die US-amerikanische Telekommunikationsaufsicht Federal Communications Commission (FCC) schafft in den USA die Netzneutralität ab: Mit ihrer Entscheidung ermöglicht die FCC die Ungleichbehandlung von Daten im Internet....  
BMWi-Monitoring-Report Wirtschaft Digital: Breitbandausbau nur unteres Mittelmaß  
Datum: 14-12-17
Berlin, 14. Dezember 2017 – Heute veröffentlichte das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) den Monitoring-Report Wirtschaft Digital. Demnach liegt die Leistungsfähigkeit der Digitalen Wirtschaft in Deutschland im weltweiten Vergleich wie schon im...  
BVDW begrüßt Gesprächsbereitschaft der SPD: „Mutiger Sprung über eigenen Schatten“  
Datum: 08-12-17
Berlin, 8. Dezember 2017 – Seitdem klar war, dass es CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen in langwierigen Sondierungsgesprächen nicht gelungen ist, die gemeinsame Basis für eine Regierungsbildung zu finden, herrschte Ernüchterung auch in der...  
BVDW kritisiert de Maizières Vorstoß als „fatale Gefährdung der Sicherheit“  
Datum: 06-12-17
Berlin, 6. Dezember 2017 – Wie das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) berichtete, plant Bundesinnenminister Thomas de Maizière, die Digitale Wirtschaft zu verpflichten, deutschen Sicherheitsbehörden den Zugriff auf vernetzte Autos, Smart-TVs und...  
BVDW zum Abbruch der Jamaika-Sondierung: „Brauchen dringend eine stabile Regierung“  
Datum: 20-11-17
Berlin, 20. November 2017 – Seit vergangener Nacht ist klar: Nach über vier Wochen des Sondierens ist es CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen nicht gelungen, die gemeinsame Basis für eine Regierungsbildung zu finden. Der Bundesverband Digitale...  
BVDW erwartet klare Bekenntnisse bei Jamaika-Verhandlungen: „Der digitale Wandel braucht politischen Willen“  
Datum: 17-11-17
Berlin, 17. November 2017 – Schon die Sondierungsgespräche für die Regierungskoalition aus CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen ziehen sich erwartungsgemäß in die Länge. Bei der Digitalpolitik sind aber erste gemeinsame Ansätze erkennbar, etwa...  
Coalition for Better Ads: BVDW und OWM fordern „European Chapter“  
Datum: 25-10-17
Gemeinsame Stellungnahme von Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) und Organisation Werbungtreibende im Markenverband e.V. (OWM) Düsseldorf/Berlin, 25. Oktober 2017 – Die in Deutschland führenden Verbände der digitalen Werbeindustrie äußern...  
Digitale Wirtschaft begrüßt E-Privacy-Kampagne des IAB Europe  
Datum: 09-10-17
Das Interactive Advertising Bureau Europe (IAB) hat eine Kommunikationskampagne gestartet. Darin werden fünf Informationsfilme vorgestellt, die sich mit den potenziell schädlichen Auswirkungen der geplanten E-Privacy-Verordnung beschäftigen. Der...  
Datenübermittlung in die USA – EuGH soll über EU-Standardvertragsklauseln entscheiden  
Datum: 05-10-17
Der Irische High Court hat dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) am 03. Oktober 2017 die Frage zur Entscheidung vorgelegt, ob die derzeit neben dem EU-US-Privacy Shield häufig benutzten EU-Standardvertragsklauseln als Rechtsgrundlage ausreichen, um...  
Parteien wollen geschlossen den Breitbandausbau  
Datum: 21-09-17
Kurz vor der Bundestagswahl am 24. September haben die Parteien CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ihr Bekenntnis zur Stärkung der Digitalen Wirtschaft bekräftigt. Im Interview mit Marco Junk, Geschäftsführer Bundesverband Digitale Wirtschaft...  
Wahlprüfsteine 2017 - Antworten der Parteien  
Datum: 12-09-17
Antworten der Parteien BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN CDU/CSU DIE LINKE FDP SPD  
Wahlprüfsteine 2017  
Datum: 12-09-17
Der BVDW ist parteipolitisch neutral und setzt sich gegenüber allen Parteien für die Berücksichtigung der politischen Forderungen der größtenteils mittelständisch strukturierten Digitalen Wirtschaft ein. Bei der bevorstehenden Bundestagswahl am...  
Wahlprüfsteine 2017 - Wahlprüfsteine 2017  
Datum: 12-09-17
Wahlprüfsteine 2017  
Wahlprüfsteine 2017 - Bei uns befassen sich diese Gremien mit dem Thema Netzwerk:  
Datum: 12-09-17
Bei uns befassen sich diese Gremien mit dem Thema Netzwerk:  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
World Wide Web Consortium (W3C) W3C ist das internationale Gremium zur Standardisierung von Internet-Techniken. Es entwickelt technische Spezifikationen und Richtlinien, um maximalen Konsens über den Inhalt eines technischen Protokolls...  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
IAB Switzerland Association Die IAB Switzerland Association ist der Vertreter der digitalen Branche in der Schweiz und mit seinem Anschluss an Europa auch international aktiv und vertritt den Markt in allen Belangen. Die IAB hat es...  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
Interactive Advertising Bureau (IAB) Im IAB Europe haben sich 26 Länder und 27 Unternehmen der europäischen Online-Werbewirtschaft zusammengeschlossen, um das Wachstum des interaktiven Werbemarktes voranzutreiben. Seit 2007 ist der...  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
Ecommerce Europe Seit 2016 ist der BVDW Mitglied bei Ecommerce Europe. Als europäischer Dachverband wird Ecommerce Europe von allen maßgeblichen nationalen e-Commerce Verbänden getragen und vertritt damit über 25.000 Unternehmen aus diesem...  
Netzwerk - International  
Datum: 07-08-17
International  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft e.V. (ZAW) Der ZAW ist die gesamthafte Dachorganisation der Werbewirtschaft in Deutschland. Er vertritt alle Bereiche der Werbebranche in grundsätzlichen Positionen nach außen und bildet mit...  
Netzwerk  
Datum: 07-08-17
White IT - Bündnis gegen Kinderpornographie White IT ist ein Expertenbündnis aus IT-Firmen, Verbänden, Ärztevertretern, Wissenschaftlern und Behörden, die die Verbreitung von Kinderpornografie im Internet bekämpfen. Ziel der Initiative ist...  
Suchergebnisse 1 bis 50 von 80