Unterzeichner des Code of Conduct Programmatic Advertising

Die Unterzeichner der ersten Version des Code of Conduct mussten die aufgestellten Anforderungen des Code of Conducts für den jeweiligen Marktbereich (Vermarkter/Publisher, DSP, SSP, Data-Anbieter) erfüllen, den sie als Unternehmen abdecken. Sollte ein Unternehmen mehrere Marktbereiche abdecken (z.B. als Full-Stack-Anbieter), dann musste es auch alle für diesen Marktbereich aufgeführten Anforderungen erfüllen. Die Zuordnung der Anforderungserfüllung geht auf das Unternehmen zurück, sofern es die Kontrolle über die jeweils verwendete Technologie (DSP und/oder SSP) ausüben kann.

Für die aktuelle Version des Code of Conduct kann jetzt hier unterzeichnet werden.

Die Teilnahme und Unterzeichnung des Code of Conduct ist jedem am Markt teilnehmenden Unternehmen möglich und an keine weitere Voraussetzung (z.B. Mitgliedschaft im BVDW) gebunden.

Daten-Management-Plattform

Verifizierungs-Anbieter

Unterzeichner des Code of Conduct Programmatic Advertising (Version August 2016)

Deutschland

Österreich

Schweiz