appmotion startet 2019 mit neuer Führungsriege

Hamburger Design- und Entwicklungsstudio weiter auf Wachstumskurs: appmotion baut Führungsebene aus.

Das im November 2017 verpflichtete “Business Development Doppel” Manunia Friedel und Thorsten A. Hilper wurde mit Wirkung zum 1. Januar in die Führungsebene der appmotion GmbH einberufen.

Beide verantworten ab sofort gemeinsam das operative Geschäft des Hamburger Design- und Entwicklungsstudios und entlasten somit Geschäftsführer Lasse Lüders, der sich überwiegend strategischen Aufgaben widmen wird. Thorsten A. Hilpers Schwerpunkte liegen zudem in den Bereichen Controlling und Vertragsmanagement. Manunia Friedel wird Mitglied der Geschäftsleitung und übernimmt zusätzlich die Themen Personalentwicklung und Unternehmenskommunikation.

“Die Entscheidung, dem Duo mehr Verantwortung zu übertragen, ist folgerichtig. Wir haben als Team viel erreicht und schauen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Die Weichen sind mit unseren Standorten auf weiteres Wachstum gestellt und in den nächsten Monaten wird es mit Sicherheit spannend bei appmotion bleiben”, unterstreicht Lasse Lüders die Beförderungen und deutet hiermit weitere Veränderungen an.

Neu in die Führungsmannschaft steigt außerdem zum 1. Februar Christoph Tank als Leiter Projektmanagement ein. Christoph Tank blickt auf 15 Jahre Agenturgeschäft zurück. Der studierte Kulturwissenschaftler hat bereits für große Agenturen wie Springer & Jacoby, Serviceplan, BBDO sowie SinnerSchrader gearbeitet und die letzten fünf Jahre als Gründer eines Startups erfolgreich innovative digitale Produkte realisiert.

„Der starke, sympathische Unternehmenscharakter, die positive Entwicklung und eine eindeutige Strategie für die nächsten Jahre haben mich sehr gereizt. Der hohe Anspruch in der Kundenberatung sowie der Fokus auf gutes Design und innovative Technologien haben mich dann davon überzeugt, mit einem Team aus großartigen Designern und Entwicklern neue Wege zu gehen”, sagt Tank.

Seit 2011 führt Lasse Lüders als Kreativkopf und geschäftsführender Gesellschafter das innovative Design- und Entwicklungsstudio appmotion. Das Kundenportfolio lässt sich sehen: Mittelständische Unternehmen und Konzerne aus den Branchen Automotive, Maschinenbau, Pharma und Gesundheit, Medien und Handel sowie auch renommierte Digitalagenturen vertrauen den Hamburgern.

01.02.2019 / Manunia Friedel
Kommentare (0)
Kommentar senden