DialogCamp

Veröffentlicht am: 08.02.2019
Beginn 22.02.2019
Ort
Neue Hopfenpost, Arnulfstr. 30, 80335 München
Veranstalter Die Fachzeitschriften „MultiMedia und Recht“ und „Zeitschrift für Datenschutz“ vom Verlag C.H. Beck sowie der FOM Hochschule

Wie funktioniert das DialogCamp?

Das DialogCamp ist eine „Mitmach-Konferenz“, sein Konzept basiert auf der Idee der „BarCamps“. Bei BarCamps wird das Konferenzprogramm nicht im Vorhinein festgelegt, sondern am Tag der Veranstaltung in einem morgendlichen Plenum der Teilnehmer zusammengestellt. Alle Teilnehmer haben im Plenum die Möglichkeit, einen eigenen Vortrag kurz vorzustellen und für das Programm anzubieten. Spontane Vortragsangebote sind ebenso wie bereits vorbereitete Beiträge willkommen. Im Anschluss an das Plenum wird das Tagesprogramm zusammengestellt. Konferenztechnik wie beispielsweise Computer und Beamer stehen vor Ort zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie hier.