BVDW Agency Academy

BVDW Agency Academy | NFTs und Web3: Das nächste Internet (7. April, online)

Digitalagenturen haben eine Konstante in ihrer Geschäftstätigkeit: Das Internet. Diese Konstante steht gerade vor einer grundlegenden Revolution, wenn man den vielen enthusiastischen Stimmen aus den entlegensten Winkeln des Webs aufmerksam zuhört. Mit Schlagworten und Hypebegriffen wie NFT und Web3 wird diese Revolution anfassbar, benennbar - aber auch begreifbar? Wir wollen der Sache auf den Grund gehen, aus Agentursicht:

Woher kommt der Hype rund um „NFTs“? Sind NFTs die Basis für „ein neues, dezentrales Internet“? Was heißt dezentral eigentlich und welche Chancen bringt das für jeden von uns? Was sind die spannendsten Anwendungsmöglichkeiten? Und was hat das mit „Web3“ zu tun? Warum sollte sich jede Agentur überlegen, wie sie ihren Kunden NFTs und Web3 strategisch erläutert?

Wir wollen gemeinsam mit euch schlauer werden - zusammen mit Jürgen Alker, der versuchen wird, in dieser Academy Session alle Fragen zu diesem extrem aufregenden Themenkomplex zu beantworten.

Jürgen ist nicht nur einer der derzeit bekanntesten Experten für NFTs, Crypto und Web3 im deutschsprachigen Raum, er ist auch als ehemaliger Agenturmensch mit vielen Jahren bei SinnerSchrader/Accenture Interactive prädestiniert, die richtige Perspektive einzunehmen.

BVDW-Mitglieder können kostenlos an dem Event teilnehmen. Für Nicht-Mitglieder beträgt der Ticketpreis 99 Euro.

Wir würden uns freuen, wenn Du an dieser Agency Academy Ausgabe teilnimmst!


In der BVDW Agency Academy bündelt der BVDW seine Serviceangebote für Agenturen. Die Academy umfasst digitale Workshops und Webinare, in denen Experten ihr Wissen teilen. Ziel ist es, Agenturmitarbeiter fachlich fit zu machen und ihre tägliche Arbeit zu verbessern.

Die Agency Academy ist ein Projekt unter der Schirmherrschaft des Fachkreises Full-Service-Digitalagenturen.