Voice.World Summit

In der Welt der Sprachsteuerung sind die Möglichkeiten inzwischen (fast) unbegrenzt. Siri auf dem iPhone, Alexa im Echo-Lautsprecher, Google Assistant bei Google Home und Cortana im Surface-Laptop – Smart-Speaker und Voice-Assistenten auf digitalen Geräten umgeben uns überall. Daher steigt die Nutzung dieser Dienste enorm an.

Auf dem 1. Voice.World Summit in Berlin erfährst Du, wie Du Dich mit Deinem Unternehmen auf diesen Geräten am besten präsentierst und welche Schritte dafür nötig sind.

Diskutiere!
Kontroverse Diskussionen erweitern den Horizont. Diskutiere mit Machern und Meinungsbildnern, mit Voice Evangelisten der ersten Stunde über den Sinn oder Unsinn von Sprachsteuerung jeder Art. Oder lasse Dich einfach zum Nachdenken anregen.

Lerne!
Du weißt nicht, was Dir Audiobranding für Deine Marke bringen soll? Was muss man beachten, wenn man einen relevanten Skill entwickeln möchte? Von Erfolgen oder aus den Fehlern Anderer zu lernen, ist ein wesentlicher Faktor für das Gelingen im eigenen Unternehmen. Unsere Teilnehmer berichten schonungslos und offen von ihren Erfahrungen.

Netzwerke!
Ein wichtiger Schlüssel zum beruflichen Erfolg ist Dein Netzwerk. Wir bringen Euch zusammen mit Marketingexperten, Radioexperten, Entwicklern, Designern, Vermarktern, Publishern oder Plattformanbietern.

Veranstaltungsdatum: 21. Februar 2019
Veranstaltungsort: Berlin

Das Programm wird in Kürze hier veröffentlicht. Stay tuned!

09:00 Uhr | Registrierung & Networking

10:00 Uhr | Begrüßung & Opening Keynote

11:00 Uhr | Learn from the Best

11:30 Uhr | Panel Discussion

12:15 Uhr | Impulsvortrag

12:30 Uhr | Lunch & Networking

13:30 Uhr | Impulsvortrag

13:55 Uhr | Hot Seat

14:15 Uhr | Deep Dive

15:00 Uhr | Learn from the Best

15:30 Uhr | Fazit & Verabschiedung

BVDW-Newsletter

Jeden letzten Donnerstag im Monat versenden wir aktuelle Informationen zu neuen Studien, kostenlosen Whitepapers und Reports sowie interessanten Veranstaltungen. Wenn Sie den BVDW-Newsletter abonnieren möchten, dann tragen Sie Ihre E-Mail im nachfolgenden Feld ein.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Hinweis zur Verwendung der Daten

Sämtliche Angaben, die Sie im Zusammenhang mit einem Newsletterabonnement machen, werden ausschließlich für den Versand der Newsletter des BVDW verwendet.

Sie haben Fragen zum Newsletterabonnement? Dann senden Sie eine Mail an presse[at]bvdw.org.

Wenn Sie keinen BVDW-Newsletter mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier. Sollten Sie den Politik-Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte hier.