Let’s talk Programmatic

Daten sind das Salz in der Programmatic-Advertising-Suppe und in den letzten Monaten war eine gehörige Prise Salz in den Schlagzeilen zu finden. Digital-Vermarkter und der Handel werfen ihre Reichweite und Daten in einen Topf, um sich für die Zukunft in diesem hart umkämpften Markt zu positionieren. US-CRM-Giganten wandeln sich zu Marketing-Hubs und eine DMP gehört nicht mehr nur zum guten Ton im Programmatic-Storytelling, sondern wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor der Player im Eco-System Programmatic Advertising.

So weit so gut, aber wie sieht unsere Daten-Realität im deutschen Programmatic-Advertising-Markt aus? Nutzen wir bereits intelligente Datenlösungen oder wickeln wir eher Standardkampagnen ab? Wo stehen wir im internationalen Vergleich? Ist Data Intelligence der fehlende Baustein, der aus der Pflicht die Kür macht? Vor allem über diese Fragen möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen diskutieren - so let`s talk Programmatic.

Let's Talk Programmatic! Damoklesschwert ePrivacy-Verordnung

Veranstaltungsdatum: 08.11.2017
Veranstaltungsort: Hamburg

Das Ende des werbefinanzierten Internets - von nicht weniger sprechen Einige, wenn am 25. Mai 2018 die Novelle der e-Privacy-Verordnung in der derzeitigen Version in Kraft treten sollte. Der derzeitige Entwurf hat jedenfalls das Zeug, die Möglichkeiten der Werbefinanzierung von   Angeboten im Internet grundlegend in Frage zu stellen. Im Windschatten der ebenfalls novellierten Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sind Änderungen geplant, die auch ganz sachlich die technische Grundlage unser Industrie in Frage stellen: das Cookie. Unsere Experten, die auch im Juni 2018 noch in der Digitalwirtschaft arbeiten möchten, diskutieren entscheidende Fragen für jeden Einzelnen: In welchem Punkt ist mein Unternehmen betroffen? Wird mein Geschäftsmodell grundsätzlich in Frage gestellt? Diskutieren Sie mit und profitieren Sie von wichtigen Insights, welche Veränderungen mit der e-Privacy-Verordnung zu erwarten sind und wie Sie sich jetzt darauf vorbereiten können.

18:00 Uhr | Einlass und Networking

18:30 Uhr | Begrüßung

Thomas Duhr
Vizepräsident
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW)

18:35 Uhr | Elevator Pitch der Sponsoren

Moderation

Jochen Schlosser
Chief Strategy Officer
adform

18:45 Uhr | Keynote: Nach der DSGVO ist vor der ePV – was kommt da noch?

Michael Neuber
Justiziar, Teamleiter Politik und Recht
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW)

19:00 Uhr | Expertenpanel

Oliver Bohl
Direktor Digitaler Vertrieb
KfW Bankengruppe
Stv. Vorsitzender der Fokusgruppe Digital Commerce im BVDW

Thomas Duhr
Stellvertretender Geschäftsleiter Interactive
IP Deutschland
Vizepräsidenten Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW)

Julian Simons
Managing Partner
mediascale
Stv. Vorsitzender der Fokusgruppe Programmatic Advertising im BVDW

Ulrich Hegge
Vice President Strategic Market Development DACH, AppNexus, &
Sprecher Code of Conduct, Programmatic Advertising im BVDW    

19:45 Uhr | Q&A Publikum

20:00 Uhr | Networking bei Drinks und Food

Anschließend lädt der BVDW zum Networking bei Drinks und Food ein.