Influencer Marketing Day

15. Mai in Telefónica BASECAMP Berlin

Mittlerweile ist Influencer-Marketing aus dem Kommunikationswerkzeugkasten nicht mehr wegzudenken. Höchste Zeit also die spannende Diskussion weiterzuführen. Neben dem Hype gibt es gleichzeitig aber auch Vorbehalte, welchen Beitrag diese Disziplin im Marketing-Mix zu leisten vermag.

Wir wollen herausfinden:

  • Wie professionalisiert ist Influencer-Marketing?
  • Wie steht es um Standards, Regeln, Erfolgskriterien?
  • Tut der Einsatz von Influencer-Marketing meiner Marke gut oder nicht?
  • Gerade im Kontext von Abmahngate, Werbekennzeichnung oder Werbung an Kinder: Wo liegen die rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen?

Experten aus dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., Vertreter der digitalen Industrie und natürlich Influencer selbst haben wieder das Wort.

    Die xpose360 GmbH ist eine Digital Marketing Agentur aus Augsburg. Unser Ziel ist die nachhaltige Umsatz- und Trafficsteigerung für Kunden wie Singapore Airlines, NORMA, EnBW, yello, Peter Hahn, Tarifhaus, impuls, herrenausstatter.de, exali.de, oder grünbeck. Die xpose360 gliedert sich in die Geschäftsbereiche SEO, PPC, Affiliate Marketing und Influencer Marketing.

    Mit der xpose360 erhalten die Kunden einen zentralen Projektmanager, der das Projekt professionell betreut. Dabei arbeitet das Team von 45 professionellen Mitarbeitern am Puls der Zeit und ist stets über die neuesten Entwicklungen in der Branche informiert. Der Ansprechpartner koordiniert die Performance-Kanäle, Redaktion, Technik sowie eventuell angeschlossene Agenturen.

    Die Qualität der xpose360 ist durch internationale Auszeichnungen mehrfach zertifiziert. So gehören Qualitätszertifizierungen wie das BVDW-Zertifikat in den Bereichen SEO, SEA und Affiliate Marketing sowie die Zertifizierung als Google Analytics Professional, Google AdWords Professional und Google Display Professional zu den Qualitäten. [...mehr]