European Mission to the Startup Nation

European Mission to the Startup Nation - powered by BVDW

24.-28. November 2019

Die „European Mission to the Startup Nation“ ist eine Themenreise, die Ihnen die exklusive Gelegenheit bietet, sich mit der israelischen High-Tech-Szene zu vernetzen. Lassen Sie sich von Startups und etablierten High-Tech-Unternehmen inspirieren und tauschen Sie sich zu Innovationen und digitalen Lösungen aus! Auch die Vernetzung mit anderen europäischen Experten/innen ist möglich, denn die Reise findet im Rahmen einer europäischen Tour statt, bei der die deutsche Delegation vom BVDW gestellt wird.

Hier geht es zum vollständigen Programm, hier zum Anmeldeformular.

  • Innovationscenter: Digital and Health, Transportation, Agriculture, Space und Einblicke in Cyber Security
  • Wie werden innovative, biologisch abbaubare Rohstoffe als Ersatz für Kunststoffe entwickelt? Das verrät Sharon Barak, CEO und Co-Gründerin bei Solutum Ltd.
  • Wie sichert man sich eine digitale Zukunft? Digitale Bildungsprojekte als Anregung
  • Wie entsteht ein globales Innovationsökosystem und welche Kooperationen können sich ergeben? Das zeigt ein Besuch des Accelerators MassChallenge
  • Was macht die Startup-Nation aus? Vorstellung einiger Best Cases (u.a. Mobileye, Cannibble) bei der Startup-Tour zu Hotspots des israelischen Startup-Ökosystems
  • Austausch (auch bei lockerer Dinner-Atmosphäre) mit Innovatoren, Gründern und Investoren von Unternehmen der High-Tech Szene, z.B. Yossi Vardi, einer der ersten High-Tech Entrepreneurs Israels oder Ziv Shilon, der den Einsatz von Technologie in ganz andere Sphären bringt

Die Reise umfasst Tel Aviv, Jerusalem und den Negev.