App Economy Night

Bei der App Economy Night geht es um Apps: Apps als Marketinginstrument auf der einen und die Vermarktung und Monetarisierung von Apps auf der anderen Seite.

Die App-Economy ist zu einem Milliardenmarkt geworden und krempelt die Digitale Wirtschaft um. Die Themen der App Economy sind vielfältig: Entstehung neuer Geschäftsmodelle, neue Kommunikationswege mit dem Kunden und die Veränderungen der Arbeitswelt, die sich daraus ergeben, gehören dazu.

Entsprechend vielschichtig sind die Fragen, mit denen wir uns auf der App Economy Night beschäftigen: Wie sehen die Erfolgschancen von B2B-Apps im Vergleich zu B2C-Apps aus? Mit welcher Strategie kann die Monetarisierung von Apps verbessert werden? Was wissen wir über das Nutzungsverhalten von App-Usern und wo steht Deutschland hinsichtlich der App-Nutzung im internationalen Vergleich? Diese und viele weitere Themen diskutieren unsere Experten im Rahmen des Events und machen deutlich, warum Apps aus dem Mobile-Business nicht mehr wegzudenken sind.

Die letzte App Economy Night hat am 16.11 bei Google in Hamburg stattgefunden. Impressionen finden Sie hier.

Der Termin für die nächste App Economy Night 2018 wird in Kürze bekannt gegeben.

18:00 Uhr | Einlass & Networking

18:20 Uhr | Begrüßung durch den BVDW

Pecha-Kucha-Vorträge

  • „Understanding and optimizing app customer lifetime value", Lars Bognar, Mobile Specialist, Central Europe, Google
  • „THE STATE OF THE APP ECONOMY: Market Developments & Forecast“, Nele Wollert, Account Executive Central Europe, App Annie
  • „GETAWAY - wie es auch ohne paid marketing klappt“, Edgar Scholler, CEO, Getaway
  • „Creating Value, not Fees“,  Franciska Dignas, Product Ownerin Multi-Banking, Deutsche Bank AG

Paneldiskussion

Panel moderiert durch Daniel Rieber, VP Marketing, adsquare GmbH

Teilnehmer:

  • Lars Bognar, Mobile Specialist, Central Europe, Google
  • Edgar Scholler, CEO, Getaway GmbH
  • Franciska Dignas, Product Ownerin Multi-Banking, Deutsche Bank AG
  • Nele Wollert, Account Executive Central Europe, App Annie

Pecha-Kucha-Vorträge

  • „Data Monetization - Der wahre Wert von App Daten“, Christoph Herwig, Director Data   Partnerships, adsquare GmbH
  • „Effektive Appentwicklung durch Cross Platform Development“, Johannes Sorg, CIO, Callosum Software GmbH (Tellonym)
  • „Bild-App – Use Case“, Maximilian Mock, Senior Produktmanager Premium Apps, BILD GmbH & Co. KG
  • „App Geht's: Erfolgsfaktoren in unserer mobilen Welt" mit Susanne Thompson, Vice President, Global Marketing, Smaato Inc.

Paneldiskussion

Panel moderiert durch Dominik Wöber, Head of Performance Sales, Central Europe (DACH+CEE), Google Germany

Teilnehmer:

  • Christoph Herwig, Director Data Partnerships, adsquare GmbH
  • Johannes Sorg, CIO, Callosum Software GmbH (Tellonym)
  • Maximilian Mock, Senior Produktmanager Premium Apps, BILD GmbH & Co. KG
  • Susanne Thompson, Vice President, Global Marketing, Smaato Inc.

 

ab 20:15 Uhr | Networking bei Snacks & Drinks