Ressort Forum Digitale Transformation und Internet of Things

Das Internet der Dinge wird unseren Alltag verändern. Vernetzte Devices, die mit uns (Machine to Customer, M2C) und untereinander (Machine to Machine, M2M) kommunizieren, nehmen uns Aufgaben ab und erhöhen Komfort und Lebensqualität. Dadurch entsteht eine Fülle zusätzlicher Daten. Bevor Unternehmen den Verbrauchern mehrwertstiftende Services und Inhalte anbieten können, müssen Prozesse zur Erfassung, Auswertung und Verwendung dieser Daten gesichert und standardisiert werden.

Mit dem Forum Digitale Transformation und Internet der Dinge haben wir ein Ressort gegründet, das an der Digitalisierung aktiv mitwirkt und Unternehmen bei der digitalen Transformation begleitet. Es bringt Unternehmen klassischer Branchen mit denen der Digitalen Wirtschaft zusammen und fördert den Austausch digitaler Kompetenz. Damit wollen wir auch eine unternehmensübergreifende Meinungsbildung erreichen und gemeinsame Interessen identifizieren, um diese dann gegenüber der Politik zu vertreten.

Unser Ziel ist es, durch regulatorische Rahmenbedingungen und eine wettbewerbsfähige Infrastruktur einen sicheren digitalen Raum zu gewährleisten, in dem innovative Dienste, Technologien und Geschäftsmodelle in Deutschland und Europa entwickelt und auf die internationalen Märkte gebracht werden können. Wir wollen beweisen, dass der Standort Deutschland auch Digitalwirtschaft kann!

Data-Driven Business Models in Connected Car & Beyond

Erscheinungsdatum: 18.09.2017
Umfang: 24 Seiten

So gelingt der Durchbruch zum Smart Home!

Erscheinungsdatum: 31.08.2017
Umfang: 14 Seiten

Leitfaden: Digitale Gesundheit

Erscheinungsdatum: 13.06.2017
Umfang: 13 Seiten

Leitfaden: Digitale Pflege

Erscheinungsdatum: 22.03.2017
Umfang: 22 Seiten

Digitalisierung als Schlüssel für ein gutes Leben in einer älter werdenden Gesellschaft

Leitfaden: Mobile Health im Faktencheck

Erscheinungsdatum: 16.11.2016
Umfang: 12 Seiten

Diskussionspapier: Connected Cars – Geschäftsmodelle

Erscheinungsdatum: 23.05.2016
Umfang: 16 Seiten