News

“Schock an der Kasse? Nicht mit kaufDA!” – Bonial startet große Werbekampagne in BILD

Bonial startet eine große B2C-Werbekampagne für seine Local-Shopping-App kaufDA bei BILD

Bonial startet eine große B2C-Werbekampagne für seine Local-Shopping-App kaufDA bei BILD

  • Vom 12. September 2022 bis zum Jahresende werden wöchentlich aktuelle Anzeigen von kaufDA in BILD, BILD am SONNTAG und auf BILD.de geschaltet
  • Integration von Handelskunden in den Werbemotiven
  • Kampagnenlaufzeit während der umsatzstärksten saisonalen Events wie Black Friday, der WM in Katar und Weihnachten

Branding in BILD: Ab heute startet Bonial eine große B2C-Werbekampagne für seine Local-Shopping-App kaufDA bei BILD. Die Anzeigen und Werbebanner werden sowohl in der BILD-Zeitung und BILD am SONNTAG als auch online auf BILD.de platziert. 

Die Laufzeit der Kampagne ist bis Ende 2022. Damit schließt sie die wichtigsten und umsatzstärksten Ereignisse des Jahres mit ein: Black Friday, Halloween, die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer in Katar sowie die gesamte Vorweihnachtszeit. Die shopping-relevantesten Events in Kombination mit BILD als reichweitenstärkstes Medium Deutschlands bieten für den Handel das perfekte Werbeumfeld. Daher integriert Bonial in seinen Anzeigenmotiven auch Kunden aus allen Handelsbereichen, die ebenfalls auf kaufDA ihre Produktwelt präsentieren. 

Die Kampagne soll aber vor allem den Endkunden ansprechen. Mit Werbeslogans wie “Schock an der Kasse? Nicht mit kaufDA!” wird der USP von Bonials Plattformen in den Fokus gerückt: Nutzer von kaufDA finden alle Prospekte und Angebote ihrer Lieblingshändler in einer App und können so trotz Inflation und Preissteigerungen beim Einkauf sparen. 

Christoph Eck-Schmidt, CEO Bonial Germany: “Der Wunsch der Verbraucher nach guten Angeboten war selten so hoch wie in diesen Tagen. Wer kaufDA nutzt, braucht kein anderes Medium mehr, um sich vor dem Einkauf zu informieren und die besten Angebote des Handels zu finden. Mit der Kampagne nehmen wir unsere Handelskunden mit durch die umsatzstärkste Zeit des Jahres und unterstreichen außerdem, wie wichtig kaufDA für den Verbraucher ist, wenn es um die Einkaufsplanung geht. BILD ist dabei mit ihrer immensen Reichweite der perfekte Medienpartner für die Kampagne”. 

Die aktuelle Kampagne ist bereits die zweite große Werbeaktion von Bonial in diesem Jahr: Bereits im April wurden Anzeigen und Banner für kaufDA bei BILD platziert.

12.09.2022
Kommentare (0)
Kommentar senden