News

Jörg Vogelsang in den Vorsitz der Fokusgruppe Programmatic Advertising gewählt

Von links: Sascha Dolling, Julian Simons, Eric Hall, Sabrina Büchel, Nicole Mortier, Siamac Rahnavard und Jörg Vogelsang

Die Mitglieder der Fokusgruppe Programmatic Advertising haben Jörg Vogelsang (Index Exchange) zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Julian Simons (Mediascale) wurde als Vorsitzender wiedergewählt.

Ebenfalls im Amt bestätigt und wiedergewählt wurden die Stellvertretenden Vorsitzenden Sabrina Büchel (Burdaforward), Sascha Dolling (OMD Hamburg), Siamac Rahnavard (Echte Liebe – Agentur für Programmatic Advertising), Nicole Mortier (Yieldlab) und Eric Hall (HO/DS – Halls of Digital Strategies). Marius Rausch (Xandr) stellte sich nicht mehr zur Wahl. Der BVDW bedankt sich bei ihm herzlich für die im Vorsitz geleistete Arbeit.

Jörg Vogelsang unterstützt Index Exchange als Geschäftsführer für die Region DACH & CEE in allen Unternehmensbereichen und hilft dabei, neue Markt- und Wachstumschancen zu bewerten. Zu seiner Wahl in den Vorsitz sagt er: „Mein Ziel ist es, den Programmatic-Markt in Deutschland weiterzuentwickeln – zukunftssicher, erfolgreich und offen für alle Markteilnehmer zu gestalten. Ich sehe mich als Botschafter einer unabhängigen Exchange in Deutschland mit dem Ziel, das offene Ökosystem für Programmatic Advertising zu stärken und auszubauen – mit dem Fokus auf eine Anpassung und Einführung international erfolgreicher Tech-Innovationen in Deutschland und unter Berücksichtigung der lokalen Besonderheiten.“

27.02.2020 / Daniel Borchers / Pressesprecher Marketing und Handel
Kommentare (0)
Kommentar senden