News

IAB Europe: Interact wird auf 2021 verschoben, Awards bleiben bestehen

Die Konferenz "Interact" des IAB Europe in Lissabon wird aufgrund der Coronakrise ins Jahr 2021 verlegt. Zusätzlich soll sie dieses Jahr am 3. Juni in Form eines virtuellen Events verkürzt stattfinden.

Der Research Award sowie der Mixx Award sollten beide im Rahmen der Interact 2020 in Lissabon verliehen werden. Die Awards werden dieses Jahr unabhängig von der Verschiebung veranstaltet und wie gewohnt verliehen. Die Deadline wurde auf den 24. April verlängert. Alle Informationen sind dem Blog-Post des IAB Europe zu entnehmen.

19.03.2020 / Daniel Borchers / Pressesprecher
Kommentare (0)
Kommentar senden