News

Fokusgruppe Mobile hat neuen Vorsitz gewählt

Von links: Dominik Wöber, Henry Kördel, Mark Wächter, Inken Voss und Nico Wohlgemuth

Am vergangenen Donnerstag haben die Mitglieder der Fokusgruppe Mobile im BVDW einen neuen Vorsitz gewählt. Dabei sind Inken Voss (Madvertise) und Dominik Wöber (Google) neu in den Vorsitz eingezogen.

Voss und Wöber sind erstmals zu Stellvertretenden Vorsitzenden der Fokusgruppe Mobile gewählt worden, nachdem sie sich auf der Sitzung der Fokusgruppe den Mitgliedern vorgestellt hatten. Vorsitzender Mark Wächter (MWC.mobi) sowie die Stellvertretenden Vorsitzenden Henry Kördel (Deutsche Bahn) und Nico Wohlgemuth (Dayone) wurden durch die Wahl im Amt bestätigt. Der ehemalige Stellvertretende Vorsitzende Daniel Rieber (adsquare) hat sich nicht wieder zur Wahl gestellt, wird aber weiter in der Fokusgruppe Mobile mitarbeiten. Der BVDW bedankt sich bei Daniel sehr herzlich für seine bisherige engagierte Arbeit.

30.01.2018 / Daniel Borchers / Pressesprecher Marketing und Handel
Kommentare (0)
Kommentar senden