News

Einreichungsfrist für BVDW-Qualitätszertifikate bis 6. November verlängert

Noch bis zum 6. November können sich Agenturen und Dienstleister der Digitalen Wirtschaft für die Qualitätszertifikate des BVDW (Gültigkeit: zwei Jahre) bewerben. Zertifikate werden für die Branchen Programmatic Advertising, SEA, SEO, Social Media und Trusted Agency vergeben. 

Über die BVDW-Seite unter https://www.bvdw.org/qualitaetszertifikate/ ist es möglich, sich für die Qualitätszertifikate des BVDW zu bewerben. Alle Zertifikate haben eine Gültigkeit von zwei Jahren. Sie sind eine tragende Säule der Entscheidungsfindung werbungtreibender und auftraggebender Unternehmen in Deutschland. Die Qualitätszertifikate des Bundesverbands Digitale Wirtschaft erhalten nur Agenturen, die einen umfangreichen und anspruchsvollen Prüfungsprozess durchlaufen. Die Bedingungen sind unter https://www.bvdw.org/qualitaetszertifikate/ zu finden. Alle ausgezeichneten Agenturen sind auf der BVDW-Webseite in den jeweiligen Bereichen aufgeführt.

Welchen Nutzen Zertifikate für werbungtreibende Unternehmen haben, ist im Interview mit Henning Vielitz von www.vielitz.de nachzulesen.

16.10.2020 / Daniel Borchers / Pressesprecher
Kommentare (0)
Kommentar senden