Fachkreis Online-Mediaagenturen (FOMA)

Der Fachkreis Online-Mediaagenturen (FOMA) ist die Interessenvertretung der deutschen Online-Mediaagenturen. In der FOMA engagieren sich aktuell 27 Agenturen, was eine fast vollständige Abdeckung der deutschen Agenturlandschaft im Bereich Digital Media bedeutet. Die FOMA ist ein geschlossener Fachkreis des BVDW und kooperiert im Interesse kurzer Wege und hoher Effizienz eng mit OWM (Organisation Werbungtreibende im Markenverband) und OMG e.V. (Organisation der Mediaagenturen).

Was tun wir

  • Information und Austausch der Agenturen zu aktuellen Branchenthemen
  • Formulierung von gemeinsamen Standpunkten der Agenturen
  • Positionierung der Agenturen in der digitalen Werbewirtschaft
  • Förderung des Austausches mit den Verbänden der werbungtreibenden Unternehmen (v.a. OWM)
  • Veröffentlichung von Daten zur Entwicklung des digitalen Werbemarktes
  • Repräsentation der Agentur- und Kunden-Interessen in relevanten Branchengremien (z.B. der AGOF)
  • Harmonisierung von Prozessen und Strukturen im Zusammenspiel mit den Medienanbietern
  • Initiativen zur Nachwuchsförderung und Weiterbildung
  • Maßnahmen zur weiteren Entwicklung der digitalen Medien als wirkungsstarke Werbeträger

Mission Statement

Die in der FOMA organisierten Agenturen sind unabhängige Berater und Realisierungspartner der werbungtreibenden Unternehmen im Digital-Media-Bereich.

RSS Diese News als RSS abonnieren

Zehn Jahre iPhone: Faktoren für eine erfolgreiche Mobile-Strategie im Jahr 2017

09.01.2017 Als der damalige Apple-Chef Steve Jobs am 9. Januar 2007 das iPhone vorstellte, propagierte er wenig bescheiden, das Telefon neu erfunden zu haben....

Mobile-Index wird Googles Hauptindex: „Es gibt keine Ausreden mehr“

17.10.2016 Google kündigt an, künftig den Mobile-Index als Hauptindex für seine Suche zu verwenden – bisher war das der Desktop-Index. Warum dieser Schwenk kaum...

FOMA-Trendmonitor 2016: Mobile stärkster Wachstumstreiber

08.09.2016 Im Vorfeld der dmexco veröffentlicht der Fachkreis Online-Mediaagenturen (FOMA) im BVDW den FOMA-Trendmonitor 2016, das aktuelle Stimmungsbild unter...

BVDW-Leitfaden: Print-Publikationen für mobile Endgeräte aufbereiten

26.07.2016 Eine digitale Distribution von Printprodukten über mobile Endgeräte stellt Marketing- und Kommunikationsverantwortliche in kleinen und mittleren...

Rückblick: Let’s talk Programmatic! – Die Zukunft von Mobile Programmatic

25.07.2016 Mehr als 80 Teilnehmer lauschten, in lockerer Atmosphäre der Sturmfreien Bude in Hamburg, der Keynote von Daniel Rieber (adsquare GmbH) und den...

OMG und FOMA intensivieren ihre Zusammenarbeit

13.07.2016 Die Organisation der Mediaagenturen (OMG) und der Fachkreis Online-Mediaagenturen im BVDW (FOMA) werden künftig stärker kooperieren. Ziel ist es, für...

Smartwatches überzeugen: Neun von zehn Nutzern würden wieder kaufen

07.07.2016 Wer sie nutzt, will sie behalten: 93 Prozent aller Smartwatch-Nutzer würden eine neues Gerät kaufen, wenn ein Nachfolgemodell erscheint oder ihre...

Mobile Programmatic Advertising: Ein gemeinsames Verständnis schaffen

04.07.2016 Am 19. Juli laden die BVDW-Fokusgruppen Programmatic Advertising und Mobile zu „Let`s talk Programmatic – Die Zukunft von Mobile Programmatic“ nach...

App Economy Night am 23. Juni in Hamburg

10.06.2016 Nutzer mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets setzen auf Apps, die maßgeschneiderte Services liefern. Die App-Economy macht einen...

BVDW-Whitepaper schafft übergreifendes Verständnis für Mobile Programmatic Advertising

21.04.2016 Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verschiebung der Mediennutzung in Richtung mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets und der parallel...