16. Januar 2012

BVDW wählt Gremienleiter für zwei Jahre neu

Wahlergebnis strahlt Kontinuität der Verbandsarbeit aus

Tanja Feller, Geschäftsführerin des BVDW: "Wahlergebnis strahlt Kontinuität der Verbandsarbeit aus."

Düsseldorf, 16. Januar 2012 – Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat die Vorsitzenden der Fachgruppen und Leiter der Units für die kommenden zwei Jahre neu gewählt. Die Vorsitzenden der Fachgruppen sind während ihrer Amtszeit zugleich gewählte Mitglieder im Expertenrat des Verbands. Der BVDW begrüßt das Wahlergebnis als Bestätigung für die Kontinuität seiner Verbandsarbeit. Weitere Informationen auf der BVDW-Website unter www.bvdw.org.

Weiterhin hohe Fachkompetenz der BVDW-Branchenexperten
"Wir freuen uns sehr über den positiven Zuspruch für unsere Gremienleiter durch die Mitgliedsunternehmen des BVDW. Das Wahlergebnis strahlt die Kontinuität unserer Verbandsarbeit aus und unterstreicht zugleich die hohe Fachkompetenz unserer Branchenexperten. Gemeinsam mit den neu gewählten Gremienleitern werden wir das Profil der digitalen Wirtschaft weiter schärfen und uns den künftigen Herausforderungen in den verschiedenen Themenbereichen der Online-Branche erfolgreich stellen", sagt Tanja Feller, Geschäftsführerin des BVDW.

Die neu gewählten Gremienleiter im BVDW:


Fachgruppe Agenturen:
Vorsitzender: Marco Zingler (denkwerk)
Stellvertreter: Malte Hasse (A&B One Digital), Sascha Martini (Razorfish)

Unit Digitales Marketing:
Leiterin: Anke Herbener (LBi Germany)


Fachgruppe E-Commerce:
Vorsitzender: Achim Himmelreich (Mücke Sturm | Company)
Stellvertreter: Thorben Fasching (hmmh multimediahaus), Jan Pohle (DLA Piper)

Unit Payment & Risikomanagement:
Leiter: Michael Hülsiggensen (EOS Payment Solutions)
Stellvertreter: Siebo Woydt (CEG Creditreform Consumer)


Fachgruppe Mobile:
Vorsitzender: Mark Wächter (MWC.mobi)
Stellvertreter: Marco Hauprich (HRS), Olav A. Waschkies (Pixelpark)

Unit Mobile Advertising (MAC):
Leiter: Oliver von Wersch (G+J Electronic Media Sales)
Stellvertreter: Jan Gräwen (YOC)

Unit Mobile Business Solutions:
Leiter: Taner Kizilok (T-Systems Multimedia Solutions)
Stellvertreter: Torsten Schollmayer (SapientNitro)

Unit Mobile Commerce:

Leiter: Hartmut Lösch (Mobile Marketers)

Unit Mobile Creation:

Leiter: Benedikt Hanswille (12snap Germany)
Stellvertreter: Steffen Trenkle (aperto)

Unit Mobile Internet:
Leiter: Stephanie Renda (match2blue)


Fachgruppe Online-Mediaagenturen (FOMA):
Vorsitzender: Manfred Klaus (Plan.Net Media)
Stellvertreter: Sascha Jansen (OmnicomMediaGroup / OMG4CE), Ulrich Kramer (pilot 1/0), Marc Nabinger (Xenion Isobar), Christian Zimmer (OmnicomMediaGroup / OMG4CE)


Online-Vermarkterkreis (OVK):
Vorsitzender: Paul Mudter (IP Deutschland)
Stellvertreter: Frank Bachér (InteractiveMedia), Markus Frank (Microsoft Advertising), Matthias Wahl (OMS), Arne Wolter (G+J Electronic Media Sales)

Unit Ad Technology Standards:
Leiter: Jens Pöppelmann (IP Deutschland)
Stellvertreter: Andreas Kühner (United Internet Media)

Unit Marktzahlen:
Leiter: Frederik Raviol (United Internet Media)
Stellvertreter: Christian Hasl (SevenOne Media)

Unit Marktforschung:
Leiterin: Anja Hinz (IP Deutschland)
Stellvertreterin: Jeannine Klar (United Internet Media)

Unit Targeting:
Leiter: Uli Heimann (nugg.ad)
Stellvertreter: Fred Türling (United Internet Media)


Fachgruppe Performance Marketing:

Vorsitzender: Nils Hachen (ZedDigital)
Stellvertreter: Andreas Heintze (Valueclick Media), Manuel Kester (YOC), Dennis Landau (uniquedigital), Christian Vollmert (luna-park)

Unit Ad Networks:
Leiter: Andreas Heintze (ValueClick Media)
Stellvertreter: Dariusch Hosseini (Tribal Fusion Deutschland)

Unit Affiliate Marketing:
Leiter: Manuel Kester (YOC)
Stellvertreterin: Silke Steffan (Webgains Deutschland)

Unit Search:
Leiter: Christian Vollmert (luna-park)


Fachgruppe Social Media:
Vorsitzender: Curt Simon Harlinghausen (AKOM360)
Stellvertreter: Stefan Benno Müller (VZnet Netzwerke), Ingo Notthoff (T-Systems International), Patrick Wassel (Faktor3), Anna-Maria Zahn (Business Intelligence Group)

Unit B2B Social Media:
Leiter: Ingo Notthoff (T-Systems International)
Stellvertreter: Michael Koch (AKOM360)

Unit Business Development/Marketing:
Leiter: Curt Simon Harlinghausen (AKOM360)
Stellvertreter: Torsten Panzer (webculture)

Unit Leistungswerte/Marktforschung:
Leiterin: Anna-Maria Zahn (Business Intelligence Group)


Weitere Informationen auf Anfrage oder unter www.bvdw.org.

Hochauflösendes Bildmaterial auf dem BVDW-Presseserver unter:
www.bvdw.org/presseserver/bvdw_gremienleiter_2011/


Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Berliner Allee 57, 40212 Düsseldorf
www.bvdw.org

Ansprechpartner für die Presse:
Mike Schnoor, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 (0)211 600456-25, Fax: -33
schnoor@bvdw.org

Über den BVDW
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.


addthis.combluedot.usdel.icio.usdigg.comgoogle.comMister WongYiggIt