Digitalpolitisches Grundsatzprogramm des BVDW

Veröffentlicht am: 14.09.2016

Die Digitalisierung sorgt aktuell für einen wirtschaftshistorischen Umbruch, wie ihn die Welt seit der industriellen Revolution nicht mehr erlebt hat. Der zukünftige Wohlstand in Deutschland und Europa hängt entscheidend davon ab, ob es uns gelingt, uns bei der digitalen Transformation an die Spitze zu setzen. Unter den marktprägenden und weltweit agierenden Digitalunternehmen finden sich bislang jedoch kaum deutsche Firmen. Eine neue Aufbruchsstimmung – ein „Digital First“ – ist die einzige Chance unseren zukünftigen Wohlstand zu sichern. Überholte Gesetze müssen auf den Prüfstand gestellt werden – und auch jedes neue Gesetz sollte in einem „Digital-Check“ dahingehend geprüft werden, ob es die digitale Transformation behindert oder befördert. Der BVDW geht dieser Aufgabe mit Energie nach und engagiert sich für Rahmenbedingungen die ein digitales Wirtschaftswunder ermöglichen.

Der BVDW veröffentlicht im September 2016 sein „Digitalpolitisches Grundsatzprogramm“.

 

Schwerpunktthemen

  • Nachhaltige Datenpolitik und ein adäquates Datenschutzrecht
  • Mediennutzung und fairer Wettbewerb
  • Infrastruktur und Netzneutralität
  • Digital Commerce
  • Internet of Things
  • Start-ups und Mittelstand
  • Bildung und Arbeit 4.0
 

Dateien

Digitalpolitisches Grundsatzprogramm des BVDW   (1733 KB)

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt