Zum Vormerken: Neue Runde der BVDW-Qualitätszertifizierungen startet am 01. Oktober 2015

Veröffentlicht am: 21.09.2015

Die Qualitätszertifizierungen des BVDW gehen in eine neue Runde. Ab dem 01. Oktober 2015 können sich Agenturen mit den Geschäftsfeldern Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA), Social Media (hier auch Dienstleister) und Affiliate Marketing für die entsprechenden Qualitätszertifikate sowie Full-Service-Digitalagenturen für das Trusted Agency Qualitätszertifikat des BVDW bewerben. Die Social-Media-Qualitätszertifizierung steht dabei erstmals auch Nicht-BVDW-Mitgliedern offen.

Qualitätszertifikat Full-Service-Digitalagenturen mit dreistufigem Prüfverfahren

Full-Service-Digitalagenturen durchlaufen aufgrund ihres komplexen Leistungsspektrums ab diesem Jahr ein dreistufiges Prüfverfahren, das sicherstellt, dass ein möglichst breites Leistungsspektrum im Zertifizierungsprozess berücksichtigt wird. So wird zunächst die Erfüllung aller formalen Voraussetzungen u.a. zum Projekt-, Prozess- und Qualitäts-management geprüft. Liegen die entsprechenden Voraussetzungen vor, folgt im zweiten Schritt eine Kundenzufriedenheitsbefragung unter drei Kunden, die nachweislich seit mindestens zwei Jahren eine Geschäftsbeziehung mit der Agentur pflegen. Die letzte Stufe für die Vergabe des BVDW-Qualitätszertifikates ist eine Vor-Ort-Präsentation, die in einer pitchähnlichen Situation erfolgt. Dabei werden von einem Prüfungsgremium aus internen und externen Branchenexperten die Beratungs-, Kreations-, und Technologie-Kompetenz sowie die konzeptionelle Stärke bewertet.

Affiliate-Marketing-, SEO- und SEA-Qualitätszertifikat nur mit Selbstverpflichtung

Grundlegende Voraussetzung, um das Affiliate-Marketing- und  SEO- bzw. SEA-Qualitätszertifikat zu erhalten, ist weiterhin die Unterzeichnung eines Code of Conduct. Neu  ist der überarbeitete Code of Conduct Suchmaschinenoptimierung als Voraussetzung für das SEO-Qualitätszertifikat. Die Selbstverpflichtungserklärungen fassen die wesentlichen Richtlinien zusammen und regeln unter anderem auch das Ergreifen von Sanktions-maßnahmen bei Verstößen.

Die Bewerbungsfrist für die BVDW-Qualitätszertifikate endet am 23. Oktober 2015.

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt