Durchsuchen Sie unsere Medienbibliothek nach Themen, Typen und Datum.

Law for Business – Recht verständlich (Veranstaltungen & Termine)

Veröffentlicht am 11.07.2014

Hamburg, 20.11.2014 Details

Law for Business – Recht verständlich (Veranstaltungen & Termine)

Veröffentlicht am 11.07.2014

Frankfurt am Main, 28.08.2014 Details

Allianz für Venture Capital (AFVC) (News)

Veröffentlicht am 04.06.2014

Gemeinsam mit 15 weiteren Organisationen hat der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. die gemeinsamen Empfehlungen der „Allianz für Venture Capital“ vorgestellt. Details

BVDW: Fokusgruppe Bewegtbild veröffentlicht Whitepaper „Rechtliche Rahmenbedingungen der Bewegtbildwerbung“ (News)

Veröffentlicht am 04.06.2014

Bewegtbildwerbung im Internet ist einer der wachstumsstärksten Bereiche der Werbebranche. Daher informiert die Fokusgruppe Bewegtbild im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. in ihrem neuen Whitepaper „Rechtliche Rahmenbedingungen der Bewegtbildwerbung“ über die Möglichkeiten und rechtlichen Grenzen von Online-Bewegtbildwerbung. Dabei werden Grundlagen zu Werbeformen und Werbestandards ebenso beleuchtet wie Fragen zur urheber-, wettbewerbs- und rundfunkrechtlichen Zulässigkeit von Bewegtbildwerbung und Aspekte des Jugendschutzes. Das Whitepaper steht ab sofort auf der Website des BVDW zum Download zur Verfügung. Details

BVDW to go (Konzepte & Präsentationen)

Veröffentlicht am 02.06.2014

Mit dem „BVDW to go“ bietet der BVDW Orientierung in der Vielfältigkeit der Digitalen Wirtschaft und zeigt in allen wesentlichen Punkten, welche Themen der Verband gerade vorantreibt. Damit bietet der BVDW nicht nur Außenstehenden und Interessenten Klarheit, sondern verschafft auch neue Impulse für eine aktive Mitgliedschaft. Details

artegic veröffentlicht Interviewserie mit EU-Parlamentariern zu Themen der digitalen Wirtschaft (News)

Veröffentlicht am 21.05.2014

Mitgliedernews: Themen der digitalen Wirtschaft werden zunehmend auf Ebene der Europäischen Union entschieden. Dies hat nicht zuletzt das aktuelle Urteil des EuGH gezeigt, welches am Beispiel von Google feststellt, wann und welche Daten europäischem Recht unterliegen. Auch die geplante Datenschutzgrundverordnung, welche den Datenschutz EU-weit vereinheitlichen soll, wird signifikante Auswirkungen auf die digitale Wirtschaft haben. Die artegic AG, Anbieter von Beratung und Technologie für Online CRM, hat sich mit den EU-Parlamentariern Axel Voss (CDU), Jan Philipp Albrecht (Grüne) und Nadja Hirsch (FDP) ausgetauscht, zu Trends und Themen der digitalen Wirtschaft. Details

LG Frankfurt zur datenschutzrechtlichen Zulässigkeit von Webtrackern (News)

Veröffentlicht am 19.03.2014

Laut einer Entscheidung des Landgerichts Frankfurt a.M. vom 18.02.2014 ist der Einsatz von Webtrackern, selbst wenn diese IP-Adressen nach Erhebung nur anonymisiert verwenden nur dann erlaubt, wenn der betroffene Nutzer vorab über diese Tatsache in einer deutlich auf der Startseite verlinkten Datenschutzerklärung belehrt und ihm ein Widerspruchsrecht (Opt-Out) eingeräumt wurde. Ohne diese Maßnahmen sei der Betrieb dieser Dienste datenschutzrechtlich unzulässig. Eine Erreichbarkeit der Datenschutzerklärung über einen mit „Kontakt“ bezeichneten Link genügt den Vorgaben nicht. Details

EU-Kommission bestätigt: E-Privacy-Richtlinie in Deutschland durch Telemediengesetz umgesetzt (News)

Veröffentlicht am 11.02.2014

Pseudonymisierung und Opt-Out weiter rechtmäßig / BVDW begrüßt Rechtssicherheit für Digitale Wirtschaft in Deutschland Details