Nielsen im Auftrag für Facebook: Werbung in sozialen Netzwerken

Veröffentlicht am: 01.04.2010

Effektive Werbung durch Verknüpfung mit Facebook-Empfehlungen

Eine aktuelle Studie von Nielsen im Auftrag von Facebook hat ergeben, dass die Werbeerinnerung von Anzeigen, die mit persönlichen Empfehlungen aus dem Netzwerk verknüpft werden, signifikant höher ist als die von Anzeigen ohne persönliche Empfehlung. So steigt die Werbeerinnerung um 16 Prozent, wenn jemand aus dem eigenen Netzwerk ein Fan der Marke ist und dies entsprechend angezeigt wird. Wenn zu einem Posting eine passende Anzeige eingeblendet wird, steigt die Werbeerinnerung sogar um 30 Prozent. Ähnliche Effekte ergab die Studie auch in punkto Markenbekanntheit und Kaufabsicht.

 

Links

Zu den Ergebnissen der Studie

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt