Job-Definitionen in der Digitalen Wirtschaft

Veröffentlicht am: 30.05.2016

Die Digitalisierung prägt zunehmend unseren Alltag und damit die Arbeitswelt. Das gilt auch für die Berufe.  In der Digitalbranche entstehen völlig neue Arbeitsplätze – Jobs mit bisher unbekannten Namen, wie „Programmatic Advertising Manager“, „Digital Designer“ oder „UX Designer“. Wodurch zeichnen sich die neuen Jobs aus?

Der BVDW hat im Rahmen einer Umfrage unter seinen Mitgliedern 60 Jobs aus der Digitalen Wirtschaft definiert. In dem "Lexikon" finden sich neben den Aufgabenbeschreibungen auch Informationen zu den Skills, die für die einzelnen Jobs besonders relevant sind.

Die Job-Definitionen dienen als Basis des Gehaltsreports "Arbeiten in der Digitalen Wirtschaft 2016", den der BVDW gemeinsam mit Kienbaum herausgebracht hat.

 

Dateien

Job-Definitionen in der Digitalen Wirtschaft  (404 KB)

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt