Daniel Borchers und Tim Sausen sprechen für BVDW

Veröffentlicht am: 01.08.2017

Die Kommunikation des BVDW stellt sich breiter auf: Zum 1. August wechselt Daniel Borchers von der Marketing-Fachzeitschrift ONEtoONE zum Digitalverband und wird Pressesprecher Marketing und Handel. Tim Sausen, seit 2014 PR Manager des BVDW, wird Pressesprecher Wirtschaft und Politik. Beide Positionen wurden neu geschaffen.

Daniel Borchers (32) war seit 2011 für die Marketing-Fachzeitschrift ONEtoONE in Hamburg tätig, seit drei Jahren als Leitender Redakteur. Zuvor arbeitete der Diplom-Kommunikationswirt unter anderem als PR Manager für die Agentur Raike Kommunikation (2010 bis 2011) und in der Redaktion von fischerAppelt (2009 bis 2010). Ab dem 1. August ist Daniel Borchers Pressesprecher Marketing und Handel beim BVDW.

Tim Sausen (30) ist seit 2014 als PR Manager in der BVDW Kommunikation tätig. Kommunikationserfahrung sammelte der studierte Technikjournalist unter anderem als freier Mitarbeiter und Volontär in der Unternehmenskommunikation der Deutschen Telekom AG (2010 bis 2014). Ab dem 1. August ist Tim Sausen Pressesprecher Wirtschaft und Politik beim BVDW.

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt