Call for Action: BVDW gibt den Startschuss für das Internetagentur-Ranking 2016

Veröffentlicht am: 15.02.2016

Es ist wieder soweit: Der BVDW hat heute die Meldephase für das Internetagentur-Ranking 2016 eröffnet. Zum inzwischen 17. Mal ermittelt der BVDW gemeinsam mit den Kooperationspartnern Hightext iBusiness, HORIZONT und Werben & Verkaufen eine Gesamtübersicht zur Entwicklung der Internetagentur-Landschaft in Deutschland.


Das Internetagentur-Ranking ist das Branchenbarometer für die deutschen Digitalagenturen und liefert eine neutrale Marktübersicht zu Honorarumsätzen, Mitarbeiterzahlen und Tätigkeitsfeldern von Agenturen mit dem Schwerpunkt Full-Service-Leistungen. Die Angaben der Full-Service-Digitalagenturen fließen in eine umfassende Auswertung ein, die mit Subrankings in den Kategorien Business Transformation, E-Commerce, Intranet, Kiosk, Marketing/ Branding, Mobile, Online-Plattformen und Services/ Information/ Platforms detaillierte Auskünfte über eines der wichtigsten Segmente der digitalen Wertschöpfung gibt. 

Die Daten für das Ranking werden jährlich per Fragebogen erhoben. Zusätzlich geben die Agenturen eine Ehrenerklärung über die Richtigkeit ihrer Angaben ab. Die Informationen der nach Honorarumsatz 50 größten Teilnehmer überprüft der BVDW zudem über Testate der Steuerberater/ Wirtschaftsprüfer. Die Kennzahlen der übrigen Agenturen werden durch Stichproben verifiziert. Der Meldezeitraum endet am 18. März 2016.

 

Links

Anmeldung und weitere Informationen zum Internetagenturranking

 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt