BVDW Digital Lounge 2016

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben und im Bereich der digitalen Wertschöpfung tätig sind. mehr...

 

News

04.05.2016

BVDW vergibt "Trusted Agency"-Qualitätszertifikat an zwei Agenturen

Der BVDW hat in der zweiten Zertifizierungsrunde 2016 zwei Full-Service-Digitalagenturen mit dem "Trusted Agency"-Qualitätszertifikat ausgezeichnet. Die zertifizierten Unternehmen können ihre Auszeichnung ab sofort kommunizieren. ...

04.05.2016

Die Hyperindustrialisierung des Internets

Die smarte Fabrik kann mehr als Bits, Bytes und Schräubchen. Hinter der digitalen Produktion versteckt sich vielmehr ein Konglomerat neuer Geschäftsmodelle. Der Kuchen ist längst nicht aufgeteilt. BVDW-Vizepräsident Achim Himmelreich zur Zukunft der deutschen Industrie. ...

03.05.2016

Talent-Revolution-Umfrage: Welche sind die entscheidenden Kompetenzen für ein erfolgreiches Digitalmarketing?

Der BVDW unterstützt als fachlicher und beratender Partner die Talent-Revolution-Umfrage der Boston Consulting Group und Google Digital Academy. Die Studie verfolgt das Ziel, über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten im digitalen Marketing aufzuklären und eine tiefgehende, branchenübergreifende Analyse zu entsprechenden Marketing-Kompetenzen zu erstellen. ...

02.05.2016

Spotify-Deal mit Böhmermann und Schulz: "Ein starkes Signal für Online-Audio"

Jan Böhmermann und Olli Schulz - bisher mit ihrer Audio Show "Sanft & Sorgfältig" beim öffentlich-rechtlichen Sender Radio Eins beheimatet - senden nach Informationen der Horizont zukünftig über Spotify. Für Rainer Henze steht dieser Deal exemplarisch für eine gesamte Entwicklung der Online-Audio-Branche. ...

29.04.2016

Deutscher Digital Award 2016: 47 digitale Arbeiten mit Edelmetall ausgezeichnet

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr hat der BVDW am gestrigen Abend den zweiten Deutschen Digital Award verliehen. Bei der Awardverleihung im "Umspannwerk Alexanderplatz" in Berlin nahmen rund 500 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien und der Digitalbranche teil. Für den ursprünglich angedachten Moderator Jan Böhmermann sind kurzfristig Simon Gosejohann und Thorsten Schorn eingesprungen. ...

28.04.2016

Mitgliedsvorteil: "BVDW Digital Lounge" auf der dmexco 2016

Bereits im achten Jahr in Folge ermöglicht der BVDW mit dem Gemeinschaftsstand "BVDW Digital Lounge" seinen Mitgliedern die Teilnahme an der dmexco zu einem ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis. ...

28.04.2016

Kurz vor dmexco Anmeldeschluss: Mehr Aussteller, mehr Fläche, mehr internationale Top-Brands

10 Prozent mehr Aussteller, 20 Prozent mehr Fläche, 50 Prozent international: Bereits kurz vor Ablauf der offiziellen Anmeldefrist überzeugt die dmexco 2016 mit neuen Bestwerten. ...

27.04.2016

Girls`Day: Die Digitalbranche muss mit Vielfalt und Flexibilität punkten

Am 28. April 2016 findet der inzwischen 16. Girls`Day in Deutschland statt - ein Tag, an dem speziell Mädchen und Frauen an technische Berufe herangeführt werden sollen. Inwiefern das eine Chance für die Digitale Wirtschaft sein kann und wie sie nicht nur bei weiblichen Nachwuchskräften punkten kann, erklärt Harald R. Fortmann (Cribb Personalberatung), Botschafter für Bildung und Personalentwicklung im BVDW. ...

26.04.2016

Deutscher Digital Award 2016 ohne Jan Böhmermann

Jan Böhmermann wird die Verleihung des Deutschen Digital Awards am 28. April 2016 in Berlin nicht - wie ursprünglich angekündigt - moderieren. Es wurde bereits eine adäquate Lösung gefunden - eine Überraschung, die am Abend der Veranstaltung gelüftet wird. ...

25.04.2016

Internetagentur-Ranking: Deutsche Full-Service-Digitalagenturen wachsen um 18 Prozent

Was Wachstum der Full-Service-Digitalagenturen in Deutschland setzt sich weiter fort: Sowohl Honorarumsätze als auch die Anzahl der Beschäftigten und der durchschnittliche Pro-Kopf-Umsatz weisen hohe Wachstumsraten auf. ...

25.04.2016

BVDW-Referenten im Mai

Wer die BVDW-Experten auch außerhalb des direkten Verbandsumfeldes treffen möchte, erhält die Möglichkeit im Mai auf Veranstaltungen in Berlin, Frankfurt und Karlsruhe. ...

22.04.2016

Digitaler Wandel: Mitarbeiter nicht vergessen

Change Management in der Digitalen Transformation - der 2. Teil der Studie der Universität St. Gallen und der T-Systems Multimedia Solutions mit Unterstützung des BVDW präsentiert Erfahrungsberichte von Unternehmen. ...

21.04.2016

Datenschutzkonferenz: Entschließung zu EU-US Privacy Shield und eigenem Klagerecht

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz) hat am 20.April 2016 eine Entschließung zum geplanten EU-US Privacy Shield, unter welchem der Transfer personenbezogener Daten zwischen europäischen und nordamerikanischen Unternehmen künftig geregelt werden soll, veröffentlicht. Wie vor ihr bereits die Artikel-29-Datenschutzgruppe äußern die Datenschützer erhebliche Bedenken. Zud ...

21.04.2016

BVDW-Whitepaper schafft übergreifendes Verständnis für Mobile Programmatic Advertising

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verschiebung der Mediennutzung in Richtung mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Tablets und der parallel stattfindenden Automatisierung des Online-Marketings gewinnt Mobile Programmatic Advertising zunehmend an Relevanz. Dazu veröffentlichen die BVDW-Fokusgruppen Mobile und Programmatic Advertising nun das Whitepaper "Status quo: Mobile Programmatic Advertising in Deutschland". ...

19.04.2016

BVDW-Infografik zu Proximity Solutions

Richtig kombiniert ermöglichen Drahtlostechnologien durch zusätzliche digitale Touchpoints ein umfassendes Markenerlebnis. Die Infografik Proximity Solutions gibt einen ersten Überblick über die verschiedenen Ansätze und zeigt die verschiedenen Eigenschaften auf. ...

addthis.combluedot.usdel.icio.usdigg.comgoogle.comMister WongYiggIt